Jobdetails

2018-12-23 Führung des Bereiches Plasmazentren Österreich mit Verantwortung für die 7 BioLife-Plasmazentren, Disziplinarische Führung der zugeordneten Mitarbeiter
Titel

Head Plasma Centers Austria (m/w)

Dienstort 1220 Wien Wien Unternehmen Shire
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 4.225,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Head Plasma Centers Austria (m/w)

Shire am 19.01.2019 in 1220 Wien



Head Plasma Centers Austria (m/w)

Job-ID: R0028099
Dienstort: Austria - Wien - Industriestrasse 67 (Baxalta)
Bereich: Supply Chain Management

Head Plasma Centers Austria (w/m)

Das erwartet Sie bei uns:

  • Führung des Bereiches Plasmazentren Österreich mit Verantwortung für die 7 BioLife-Plasmazentren, Disziplinarische Führung der zugeordneten Mitarbeiter
  • Unterstützung von Entscheidungsfindungen und Beschlussfassungen in den Leitungsteams
  • Verantwortung für Planung, Ausbildung, Einsatz, Führung und Motivation des Personals
  • Sicherstellung eines sicheren Arbeitsumfeldes und die Einhaltung der Sicherheits- und Umweltschutzbestimmungen im Bereich
  • Verantwortung für die Einhaltung interner, nationaler und internationaler Qualitätsvorschriften zur Sicherung der Produktqualität
  • Verantwortung für die kontinuierliche Verbesserung im Bereich, Initiierung und Koordination von OE Projekten
  • Verantwortung für die Initiierung, Steuerung und Entscheidung von übergreifenden Marketingaktivitäten
  • Mitglied und aktive Mitarbeit im BioLife Austria Leadership Team
  • Vertretung des Bereiches innerhalb Takeda und nach außen, sowie bei Inspektionen/Audits

Das bringen Sie mit:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft kombiniert mit mehrjähriger Führungserfahrung in einer Gesundheitseinrichtung
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Führungskompetenz und Motivationsfähigkeit sowie Ihre unternehmerische Denkweise
  • Sie identifizieren sich stark mit unseren hohen Qualitätsstandards, unseren Werten und Zielen
  • Die Kommunikation mit Ihrem Team, Ihren Stakeholdern sowie Behörden erfordert ein sehr gutes Beurteilungsvermögen sowie ausgeprägte Kommunikations- und Sozialkompetenz
  • Durch Ihr Auftreten zeigen Sie Souveränität, Loyalität und großes Engagement
  • Sehr gute Deutsch-, Englisch- und EDV-Kenntnisse setzen wir voraus
  • Sie sind eine herzliche Führungspersönlichkeit mit einem wertschätzenden, situationsbezogenen Führungsstil

Als weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen haben wir tagtäglich eine Mission: die Lebensqualität von Menschen mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern. Unser wichtigstes Kapital dafür sind engagierte KollegInnen – Takeda fördert seine MitarbeiterInnen durch Trainee- und Trainingsprogramme, Job Rotations, Lehrlingsausbildung, Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreichen Sozialleistungen (Wellness-Center, Betriebsrestaurants, etc).

Motivierten Menschen bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung und Behinderungen/Beeinträchtigungen spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt.

Das Mindestgehalt entspricht der kollektivvertraglichen Einstufung (chemische Industrie) und beträgt € 4.225,44 brutto pro Monat (Vollzeit); Überzahlung ist möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mittels aussagekräftigem Motivationsschreiben und Lebenslauf!

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Head Plasma Centers Austria (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden