Jobdetails

2018-12-23 Technische Betreuung der Verpackungsanlagen sowie Supportanlagen, im Schichtbetrieb, mit dem Schwerpunkt auf Wartung, Instandhaltung
Titel

Instandhaltungstechniker für Verpackungsanlagen (m/w)

Dienstort 1220 Wien Wien Unternehmen Shire
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.516,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Instandhaltungstechniker für Verpackungsanlagen (m/w)

Shire am 19.01.2019 in 1220 Wien



Instandhaltungstechniker für Verpackungsanlagen (m/w)

Job-ID: R0025402
Dienstort: Austria - Wien - Lange Allee 24 (Baxalta)
Bereich: Maintenance Mechanic

Site Engineering Vienna ist eine Gruppe von etwa 280 TechnikerInen welche in den 5 Wiener Produktionsstandorten die Verantwortung von allen Standorten, Gebäuden, Infrastruktur, Support und Produktionsanlagen haben. Die hochspezialisierten TechnikerInnen kümmern sich in den verschiedenen Fachbereichen wie Utility Engineering, Prozess Engineering, Planing& Scheduling, Reliability Engineering und Maintenance um den gesamten Lebenszyklus der Assets.Flache Hierarchien und Spaß an unserer verantwortungsvollen Aufgabe machen uns aus. Unsere Teammitglieder profitieren von kontinuierlichen Fachausbildungen und vielfältigen Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie Chancen auch an standortübergreifenden Projekten mitzuarbeiten. In den kommenden Jahren erwarten uns viele Projekte in der Modernisierung und Automatisierung unserer Produktionsbetriebe, daher freuen wir uns auf das Zukommen neuer zukunftsorientierten, IT-affinen und kollegialen Techniker/Engineers. Wilkommen bei Takeda!Das erwartet Sie bei uns:Technische Betreuung der Verpackungsanlagen sowie Supportanlagen, im Schichtbetrieb, mit dem Schwerpunkt auf Wartung, Instandhaltung und Störungsbehebung.Erfassung, Analyse, Nachverfolgung und Korrektur von technischen Störungen im SchichtbetriebDurchführung, von vorbeugenden Wartungs- und InstandhaltungstätigkeitenGenaue Dokumentation der durchgeführten Tätigkeiten unter Einhaltung der QualitätsvorschriftenDer Mitarbeiter ist für die Einhaltung aller EHS (Environment, Health and Safety) Vorgaben verantwortlichEffektive Kommunikation zwischen den Schichtteams, den Kunden aus der Produktion sowie zu Vorgesetzten ist Grundvoraussetzung.Das bringen Sie mitMehrjährige Tätigkeit als Instandhaltungstechniker (Lebensmittelindustrie oder Pharmaindustrie von Vorteil) wäre ideal, aber nur in Verbindung mit entsprechender PersönlichkeitBerufseinsteiger, z.B. HTL Absolventen und/oder mit abgeschlossenem technischen Studium willkommen!Problemlösungskompetenz (speziell im Erkennen von komplexen, prozesstechnischen Zusammenhängen)Persönliche Einsatzbereitschaft und FlexibilitätVerlässlichkeit und TeamfähigkeitArbeiten unter ZeitdruckVerständnis für hohe Qualitätsanforderungen (z.B. GMP)Kommunikationsstärke (guter Umgang mit Mitarbeitern, Kollegen und Geschäftspartnern auf allen Ebenen)Als weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen haben wir tagtäglich eine Mission: die Lebensqualität von Menschen mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern. Unser wichtigstes Kapital dafür sind engagierte KollegInnen – Takeda fördert seine MitarbeiterInnen durch Trainee- und Trainingsprogramme, Job Rotations, Lehrlingsausbildung, Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreichen Sozialleistungen (Wellness-Center, Betriebsrestaurants, etc). Erfahren Sie hier mehr über Takeda in Österreich.Motivierten Menschen bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung und Behinderungen/Beeinträchtigungen spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt.Das Mindestgehalt entspricht der kollektivvertraglichen Einstufung (chemische Industrie) und beträgt € 2.516,80 brutto pro Monat (Vollzeit); Überzahlung ist möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Instandhaltungstechniker für Verpackungsanlagen (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden