Jobdetails

2018-12-23 Laufende Betreuung der existierenden Produktionsanlagen, der elektrischen und elektronischen Komponenten sowie der Hard- und Software; Kalibrierung von
Titel

MSR Techniker (m/w)

Dienstort 1220 Wien Wien Unternehmen Shire
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.516,00 € /brutto Jetzt online bewerben

MSR Techniker (m/w)

Shire am 19.01.2019 in 1220 Wien



MSR Techniker (m/w)

Job-ID: R0024610
Dienstort: Austria - Wien - Industriestrasse 131 (Baxalta)
Bereich: Engineering Technical Services

Unserer Technische Dienst bietet den Produktionsabteilungen der Betriebsstätte Unterstützung in allen technischen Belangen und ist verantwortlich für die vorbeugende Instandhaltung und Reparatur bzw. Instandsetzung von Produktionsanlagen und Supportsystemen.Das erwartet Sie bei uns:Laufende Betreuung der existierenden Produktionsanlagen, der elektrischen und elektronischen Komponenten sowie der Hard- und SoftwareKalibrierung von Mess- und Regelstrecken (Messmittel-Signalstrecke-Schreiber-Anzeige) für verschiedene Messgrößen wie Temperatur, Durchfluss, Niveau, Druck, LeitfähigkeitAbarbeitung von Wartungsaufträgen und Mitarbeit an ProjektenStrikte Einhaltung aller QualitätsvorschriftenSchulung von ArbeitsanweisungenEinweisung und Beaufsichtigung von FremdfirmenErgreifen von Maßnahmen im StörfallErstellen und aktualisieren von normgerechten E-PlänenTeilnahme an der etablierten Rufbereitschaft in der SparteDas bringen Sie mit: Ausbildung zum EMSR-Techniker oder gleichwertige mehrjährige Berufserfahrung im entsprechenden FachbereichKenntnisse in Anlagenprogrammierung (SPS), Netzwerktechnik und Bussystemen von VorteilSelbstständige, genaue und eigenverantwortliche ArbeitsweiseEin hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative verbunden mit der Bereitschaft zur TeamarbeitVerständnis für die Qualitätserfordernisse einer pharmazeutischen ProduktionSehr gute EDV KenntnisseSehr gute DeutschkenntnisseAls weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen haben wir tagtäglich eine Mission: die Lebensqualität von Menschen mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern. Unser wichtigstes Kapital dafür sind engagierte KollegInnen – Takeda fördert seine MitarbeiterInnen durch Trainee- und Trainingsprogramme, Job Rotations, Lehrlingsausbildung, Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreichen Sozialleistungen (Wellness-Center, Betriebsrestaurants, etc). Erfahren Sie hier mehr über Takeda in Österreich.Motivierten Menschen bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung und Behinderungen/Beeinträchtigungen spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt.Das Mindestgehalt entspricht der kollektivvertraglichen Einstufung (chemische Industrie) und beträgt € 2.516,80 brutto pro Monat (Vollzeit); eine Überzahlung ist selbstverständlich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
MSR Techniker (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden