Jobdetails

2018-12-14 Verantwortung in Projekten zur Erarbeitung von Verbesserungspotenzialen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Kunden; Analyse und Optimierung
Titel

Consultant Supply Chain Management (w/m/d) | Schwerpunkt: Procurement, Planung und Logistik

Dienstort Wien Wien Unternehmen EY (Ernst & Young)
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 38.500,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Consultant Supply Chain Management (w/m/d) | Schwerpunkt: Procurement, Planung und Logistik

EY (Ernst & Young) am 10.04.2019 in Wien

Consultant Supply Chain Management (w/m/d) | Schwerpunkt: Procurement, Planung und Logistik

Standort: Wien | Stundenausmaß: Vollzeit | ab sofort

EY ist einer der globalen Marktführer in der Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Transaktionsberatung und Managementberatung und ist in Österreich mit rund 1.000 MitarbeiterInnen an den Standorten Wien, Linz, Salzburg und Klagenfurt vertreten. Unsere hochqualifizierten und motivierten Teams sind das Herzstück unseres Unternehmens – denn erst die Leistungen jedes einzelnen Mitglieds formen unseren Erfolg. Wir zählen zu den führenden Managementberatungshäusern in Österreich und bieten unseren Kunden Beratungsleistungen von Strategie, Omnichannel, IT, Organisation, Supply Chain, Logistik bis hin zu Finance, Controlling und Risikomanagement. Wir begleiten Unternehmen, die Probleme von heute zu lösen und die Herausforderungen der Zukunft zu meistern.

Das erwartet Sie bei uns — Erfahrungen, von denen Sie ein Leben lang profitieren

  • Verantwortung in Projekten zur Erarbeitung von Verbesserungspotenzialen entlang der gesamten Wertschöpfungskette unserer Kunden
  • Analyse und Optimierung der Geschäftsprozesse im Bereich Supply Chain, Einkauf, Produktion und Logistik
  • Entwicklung ganzheitlicher Konzepte sowie deren Umsetzung
  • Erarbeitung innovativer digitaler Supply Chain-Lösungen (z.B. Lights-Out-Planning)
  • Unterstützung in der Angebotslegung

Das bringen Sie mit — Fähigkeiten, mit denen Sie die Zukunft gestalten

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, idealerweise mit Schwerpunkt Supply Chain Management, Einkauf oder Produktionswirtschaft
  • Interesse an digitalen Supply Chain-Lösungen oder Erfahrungen im Bereich Analytics und Process Mining von Vorteil (z.B. Ariba, SAP S/4, QlikView, Power BI, Celonis)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und Prozessverständnis
  • Engagement, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Das bieten wir Ihnen — ein inspirierendes Arbeitsumfeld

  • Schnelle fachliche und persönliche Weiterentwicklung in einem dynamisch wachsenden Bereich
  • Hervorragende Karrierechancen durch individuelle Förderung, anspruchsvolle Projektarbeit und ein starkes EY-Netzwerk
  • Spannende Projekte im direkten Kundenkontakt vor Ort
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Zahlreiche Mitarbeiterbenefits

EY ist ein Arbeitgeber, der die Chancengleichheit fördert.

Diese Position deckt sich mit Ihrem Profil und Ihren Vorstellungen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen(CV, Anschreiben, Zeugnisse)!

Für Rückfragen steht Ihnen Mag. Steffen Rother, M.A. (01/21170-1196) gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen, Broschüren sowie Videos finden Sie in unserer EY Mediathek!

Jahresbruttogehalt ab EUR 38.500,- (All-in) Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Erfahrung gegeben.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Consultant Supply Chain Management (w/m/d) | Schwerpunkt: Procurement, Planung und Logistik

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden