Jobdetails

2018-12-06 Einblicke in das Handwerk des kritischen Datenjournalismus und den Betrieb einer Redaktion; Vertiefung deiner Kenntnisse in den Bereichen Datenrecherche
Titel

Praktikant/in Datenjournalismus

Dienstort 1030 Wien Wien Unternehmen STANDARD Medien AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Ferialjob/Praktika Position Praktikum Gehaltsangabe 772,42 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Sonderleistungen


Mitarbeitervergünstigung

MitarbeiterInnen können verschiedene Angebote und Services zu vergünstigten Konditionen nutzen (Kultureinrichtungen, Buchhandlungen, Fitnessstudios, Apotheke, Restaurants und Shops in Büronähe, uvm.).


zurück zur Übersicht
Gute Erreichbarkeit

Das Haus an der Wien ist unser Bürostandort direkt bei Wien Mitte, mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut zu erreichen (U3, U4, Schnellbahn) und in unmittelbarer Innenstadtnähe.


zurück zur Übersicht
Zusätzliche Vorsorge

Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen die Möglichkeit der Einzahlung eines steuerbegünstigten Betrages vom Monatsbruttogehalt in eine Altersvorsorgekasse.


zurück zur Übersicht
Weiterbildung

MitarbeiterInnen haben die Möglichkeit Fachtrainings und Workshops (sowohl inhouse als auch bei externen Anbietern) in Anspruch zu nehmen und Konferenzen zu besuchen. Wir bieten Coaching und Supervision und fördern internen Wissenstransfer.


zurück zur Übersicht
Laptop

Abhängig von der Funktion erhalten MitarbeiterInnen als Arbeitsgerät einen Laptop. Allen MitarbeiterInnen stehen Laptops projektbezogen zur Entlehnung zur Verfügung.


zurück zur Übersicht
Betriebsarzt / Gesundheitsförderung

Die physische und psychische Gesundheit unserer MitarbeiterInnen ist uns wichtig. Eine Betriebsärztin und ein Arbeitspsychologe stehen zur individuellen Betreuung zur Verfügung und bieten vielfältige Angebote (Vorsorgeuntersuchung, Impfaktion, Biofeedbackbehandlung, div. Trainings, uvm.).


zurück zur Übersicht
Home Office

Je nach Funktion und Tätigkeit gibt es die Möglichkeit (tageweise) von zu Hause aus zu arbeiten.


zurück zur Übersicht

Praktikant/in Datenjournalismus

STANDARD Medien AG am 06.12.2018 in 1030 Wien



Wir suchen eine/n
Praktikanten/in Datenjournalismus


Das ist #mehralseinjob

Im STANDARD Medienhaus zu arbeiten bedeutet, eine Aufgabe zu haben, an der man vor allem persönlich wachsen kann.

Vorweg drei Fragen an Sie:
  1. Bist du über 19 Jahre alt, hast du ein laufendes oder abgeschlossenes Universitäts- oder FH-Studium mit Schwerpunkt Statistik/Datenanalyse bzw. Webprogrammierung/-visualisierung und willst du im Bereich des kritischen Datenjournalismus noch mehr Erfahrungen sammeln?
  2. Hast du Erfahrung im Umgang mit Excel, bringst du ein Grundwissen in HTML bzw. CSS mit und hast du bereits mit JavaScript gearbeitet bzw. erste Programmierkenntnisse?
  3. Sprichst du Englisch, arbeitest du gerne im Team und kannst du in stressigen Situationen die Ruhe bewahren?
Das Praktikum bietet Folgendes:
  • Einblicke in das Handwerk des kritischen Datenjournalismus und den Betrieb einer Redaktion
  • Vertiefung deiner Kenntnisse in den Bereichen Datenrecherche und -analyse (Excel, R oder Python; Web Scraping) und Daten- und Informationsvisualisierung (mit Adobe Illustrator/HTML, CSS & JavaScript)
  • Mitarbeit beim Aufbau von interaktiven Elementen auf derstandard.at
  • aktive Mitarbeit und Sammeln von Erfahrungen in einem engagierten Team

Wir bieten ein Praktikumsgehalt von EUR 772,42 brutto für Vollzeit (38 Wochenstunden).
Dauer: 2 Monate (vorzugsweise Mai/Juni 2019)
Dienstort: Wien

Folgende aussagekräftige Bewerbungsunterlagen sind vollständig mit dem Betreff Praktikant/in Datenjournalismus bis spätestens 31. Jänner 2019 an Paulina Werner Bsc. MA, paulina.werner@derStandard.at zu übermitteln:

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Kurzer Artikel (ca. 1.000 – 2.000 Zeichen) mit interaktiver oder statischer Visualisierung von auf data.gv.at veröffentlichten Daten
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Praktikant/in Datenjournalismus

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden