Jobdetails

2018-12-07 Konzeption, Planung und Abwicklung eines umfassenden und innovativen Webprojekts gemeinsam mit dem bestehenden Digitalteam; Erarbeitung von Wireframes
Titel

Web Developer (m/w)

Dienstort Wien Wien Unternehmen MedMedia Verlag und Mediaservice GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.000,00 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Web Developer (m/w)





Wir, der führende Medizinverlag Österreichs, suchen zum ehestmöglichen Eintritt einen

Web Developer (m/w)

Tätigkeitsbereich:
  • Konzeption, Planung und Abwicklung eines umfassenden und innovativen Webprojekts gemeinsam mit dem bestehenden Digitalteam
  • Erarbeitung von Wireframes, Mockups und Entwicklung von Prototypen bis hin zur Umsetzung von Websites und anderen Weblösungen
  • Betreuung und Weiterentwicklung unserer bestehenden Online-Services
Anforderungsprofil:
  • Fundierte Erfahrungen in PHP, HTML5, CSS3, idealerweise auch Javascript und jQuery
  • Ausgezeichnete Wordpress-Kenntnisse
  • Erfahrung mit Adobe Creative Suite
  • Vorlieben für Responsive Webdesign, Usability und UX
Wir bieten:
  • ein dynamisches Arbeitsumfeld und die Zusammenarbeit mit einem jungen und engagierten Team
  • einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Tätigkeitsbereich, bei dem das Einbringen und Umsetzen eigener Ideen ausdrücklich erwünscht ist
  • ein Umfeld mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen
Mindestbruttogehalt:

ab EUR 3.000,- brutto monatlich auf Vollzeitbasis (40h). Überzahlung je nach beruflicher Qualifikation und Erfahrung möglich. Befristung der Stelle auf sechs Monate – mit Verlängerungsoption.

Bewerbungsunterlagen bitte an:
MedMedia Verlag und Mediaservice GmbH
zH Fr. Gamze Ertug
Seidengasse 9/Top 1.1
1070 Wien
g.ertug@medmedia.at

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Web Developer (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden