Jobdetails

2018-12-04 Mitwirkung bei BI-relevanten Projekten; Requirements Management im Data Analytics Umfeld mit den Fachabteilungen; Design, Datenmodellierung und Umsetzung
Titel

Junior Data Analyst (m/w)

Dienstort 1220 Wien Wien Unternehmen ISG Personalmanagement GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 35.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Junior Data Analyst (m/w)

ISG Personalmanagement GmbH am 04.12.2018 in 1220 Wien


Unser Kunde, ein renommierter, international tätiger Versicherungskonzern in verkehrsgünstiger Lage Wiens bietet ambitionierten Berufseinsteiger/innen eine Entwicklungschance in der IT-Abteilung Datawarehouse zur/zum

Junior Expert: Data Analytics (m/w)

Entwicklung und Reporting

Die Aufgaben des Datawarehouse-Teams sind die Konzeption, Datenanalyse und das Arbeiten mit Datenanalyse-Tools. Das Ziel ist, eine hohe Verfügbarkeit und gute Performance der Software zu wirtschaftlichen Bedingungen sicherzustellen.

Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Mitwirkung bei BI-relevanten Projekten
  • Requirements Management im Data Analytics Umfeld mit den Fachabteilungen
  • Design, Datenmodellierung und Umsetzung von Reporting-Anforderungen
  • Datenbank - Skripterstellung für ETL-Strecken
  • Verantwortung für die technologische Weiterentwicklung und Optimierung des Datawarehouse

Anforderungen:
  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (zB HTL) oder Studium (FH/Uni) der Fachrichtungen Informatik, Wirtschaftsinformatik
  • Erste praktische Erfahrungen (Praktika, Projektarbeiten) in der Softwareentwicklung
  • Kenntnisse in relationalen Datenbanken, insbesondere SQL, idealerweise zusätzlich DB2
  • Ausgeprägte analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten
  • Affinität zu Kennzahlen und Datenanalysen
  • Statistische Kenntnisse
  • Hohe Lernbereitschaft und Teamplayer-Qualitäten
  • Kommunikationsstärke und hohes Maß an Eigeninitiative
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift
Das Jahresbruttogehalt ab € 35.000,- ist abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung. Als Großkonzern bietet unser Kunde attraktive Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, vielfältige Sozialleistungen und Benefits sowie ein flexibles Arbeitszeitmodell. Flache Hierarchien, gutes Arbeitsklima, Platz für Kreativität und laufender Austausch mit Kollegen (Buddy-System) zeichnen das Unternehmen aus.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Kennnummer 72.224 über das ISG-Karriereportal oder per eMail.
ISG Personalmanagement GmbH
A-1020 Wien, Rustenschacherallee 38
Mag. Margit Oberlander, T: +43 1 512 35 05
eMail: bewerbung.oberlander@isg.com
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Junior Data Analyst (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden