Jobdetails

2018-12-04 Öffentlichkeitsarbeit: Print- und Onlinemedien; Social Media; Blogs; Webseite; Veranstaltungen; Inhaltliche Recherchen und Analysen; Technologische oder
Titel

Referent/In Rat für Robotik und Künstliche Intelligenz

Dienstort Wien Wien Unternehmen Rat für Robotik und Künstliche Intelligenz
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.300,00 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Referent/In Rat für Robotik und Künstliche Intelligenz




Referent/In Rat für Robotik und Künstliche Intelligenz

Vollzeit

Die Geschäftsstelle des Rats unterstützt die Ratsversammlung in ihrer Tätigkeit mit der laufenden Betreuung der inhaltlichen Arbeit, des Außenauftritts und die organisatorische Abwicklung des Ratsbetriebs. Die Position eines/r Referent/in ist als Vollzeitkraft (38h/Woche) mit Dienstort Wien ab sofort zu besetzen.

Aufgabengebiet
  • Öffentlichkeitsarbeit:
    • Print- und Onlinemedien
    • Social Media
    • Blogs
    • Webseite
    • Veranstaltungen
  • Inhaltliche Recherchen und Analysen
    • Technologische oder policy-relevante Recherchen und Analysen basierend auf dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Forschung in der Robotik und Künstlichen Intelligenz
    • Erstellung von Präsentationsunterlagen, Aussendungen und Publikationen
    • Inhaltliche Betreuung von Ratsmitgliedern
  • Administration
    • Vorbereitung von Veranstaltungen und Sitzungen
    • Koordination von Reisen und Delegationen
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium
  • Erfahrung in fachlichem Schwerpunkt des Rates von Vorteil
  • Teamfähigkeit und entsprechender Umgang mit allen Stakeholdern
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kommunikationsstarke Persönlichkeit mit Überzeugungs- und Begeisterungsstärke
  • Projektmanagementkenntnisse
  • Zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise kombiniert mit Einsatzbereitschaft und Initiative

Diese Tätigkeit ist eine spannende Herausforderung, die eingebettet in ein erfahrenes und motiviertes Team der Geschäftsstelle des Rates für Forschung und Technologieentwicklung, Entwicklungsmöglichkeiten im gesamten Forschungs- und Innovationssystem eröffnet.

Wir bieten ein marktkonformes Bruttomonatsgehalt von € 3.300,-- mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung.

Wenn Sie Interesse an dieser Tätigkeit haben, dann senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf und Motivationsschreiben) bis 7.1.2019 an die Geschäftsführung des Rates: l.garzik@rat-fte.at

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Referent/In Rat für Robotik und Künstliche Intelligenz

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden