Jobdetails

2018-11-27 Operative Abwicklung des Organisationsmanagements - Änderungen in der Aufbauorganisation, z.B. Versetzungen - Unterstützung im Themenkomplex HR Systeme
Titel

HR Systems and Applications Professional (m/w)

Dienstort Wien Wien Unternehmen Siemens AG Österreich
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.757,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Sonderleistungen


Mitarbeitervergünstigung


zurück zur Übersicht
Events, Ausflüge


zurück zur Übersicht
Bonuszahlungen / Aktienbeteiligungen


zurück zur Übersicht
Fahrtkostenzuschüsse


zurück zur Übersicht
Trainee-Programme


zurück zur Übersicht
Diplomarbeiten / Dissertationen

Betreuung von Dissertationen, Master- und Diplomarbeiten.


zurück zur Übersicht
Mitarbeiter-Kapitalbeteiligung


zurück zur Übersicht
Kinderbetreuung / Betriebskindergarten


zurück zur Übersicht
Weiterbildung


zurück zur Übersicht
Betriebsarzt / Gesundheitsförderung


zurück zur Übersicht
Essensmarke / Kantine

MitarbeiterInnen-Restaurant mit günstigen Preisen und vielfältigem Speiseangebot oder alternativ Essenszulage bei kleineren Standorten.


zurück zur Übersicht
Flexible Arbeitszeiten


zurück zur Übersicht

HR Systems and Applications Professional (m/w)

Siemens AG Österreich am 10.12.2018 in Wien



Job-ID: 90431-ST
Ort: Wien
Art der Anstellung: Vollzeit

HR Systems and Applications Professional (m/w)

Wir elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren: 
Mit unseren MitarbeiterInnen verwirklichen wir, worauf es ankommt.

Mit Innovationen bietet Siemens Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit. Als global führendes Unternehmen im Bereich Elektronik und Elektrotechnik ist es unser Ziel, die Wachstumsfelder Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung voranzutreiben. Dafür suchen wir neugierige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Menschen mit dem Ehrgeiz, gemeinsam mit uns etwas zu bewegen – und mit dem Anspruch, ihre persönlichen Karriereambitionen bei uns zu verwirklichen.

Zur Verstärkung unseres Digitalization and Transformation (DGT)-Teams im Bereich Human Resources suchen wir auf Grund der stetig steigenden Komplexität in unserem Umfeld einen HR Systems and Application Professional (m/w).


Ihr neues Aufgabenfeld - herausfordernd und zukunftsorientiert
- Operative Abwicklung des Organisationsmanagements
- Änderungen in der Aufbauorganisation, z.B. Versetzungen
- Unterstützung im Themenkomplex HR Systeme:
- Administration, Key User und interne/r Ansprechpartner/in
- Schnittstellen-Management
- Unterstützung im HR IT Demand-Management:
- Notwendige Anpassungen des Abrechnungssystems im Falle von gesetzlichen Änderungen für den IT Dienstleister schriftlich aufbereiten
- Anpassungen des IT Dienstleisters validieren und testen, Tests koordinieren und dokumentieren (z.B. halbjährliche Systemupgrades)
- Unterstützung bei den Vorarbeiten zu neuen Systemen (HR@cloud)

Ihre Qualifikationen - fundiert und adäquat
- Technische oder wirtschaftliche Ausbildung (mind. HAK/HTL-Matura, idealerweise Bachelorstudium)
- Erste Berufserfahrung wünschenswert
- Ausgeprägte Tool- und Zahlenaffinität
- Interesse für HR-Prozesse
- Erste SAP Anwenderkenntnisse, Datenbanksysteme/Abrechnungssysteme
- Ausgezeichnete MS-Excel-Kenntnisse (Pivot, kleinere Makros)
- Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
- Hohe Selbstständigkeit & Flexibilität
- Strukturierte Arbeitsweise, Genauigkeit & hohe Zuverlässigkeit

Was muss ich noch wissen?
Das Bruttomonatsgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 2.757 (Kollektivvertrag F00) für 38,5 Stunden pro Woche (Vollzeit). Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!

Jetzt bewerben

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
HR Systems and Applications Professional (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden