Jobdetails

2018-11-23 Administrative und organisatorische Unterstützung der Geschäfts­führung im operativen Tages­geschäft; Termin­koordination und Verwaltung
Titel

AssistentIn der Geschäftsführung (m/w)

Dienstort 1060 Wien Wien Unternehmen Suchthilfe Wien gGmbH
Beschäftigungsart Teilzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.346,80 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

AssistentIn der Geschäftsführung (m/w)

Suchthilfe Wien gGmbH am 08.12.2018 in 1060 Wien



Die Suchthilfe Wien gemeinnützige GmbH betreibt Drogen­hilfs­einrichtungen und sozial­raum­orientierte Projekte in Wien. Damit verfolgt sie das Ziel, psychische, physische und soziale Probleme von Drogen­konsument_innen und anderen marginali­sierten Menschen zu reduzieren - deren gesell­schaftlicher Ausgrenzung entgegen­zuwirken - zu deren gesund­heitlichen, sozialen und beruflichen (Re-)Integration beizutragen und/oder das verständnis­volle Mit- und Neben­einander im öffentlichen Raum zu fördern.

Wir suchen ab 01.02.2019 ein/e

AssistentIn der Geschäftsführung (m/w)
für 30 Wochenstunden (Karenzvertretung)

Ihr Aufgabenschwerpunkt
  • Administrative und organisatorische Unterstützung der Geschäfts­führung im operativen Tages­geschäft
  • Termin­koordination und Verwaltung
  • Vorbereitung entscheidungs­relevanter Daten und Unterlagen
  • Bearbeitung von Teil­projekten mit organisatorischen und kaufmännischen und organi­satorischen Schwerpunkten
  • Projekt­management und Jahres­planung
  • Vorbereitung von Geschäfts­unterlagen bis zur Unterschrifts­reife
  • Aufbereitung von Präsentationen, Schrift­stücken und Berichten
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung im wirtschaftlichen oder sozial­wissen­schaftlichen Bereich oder im Projektmanagement
  • Gutes kaufmännisches Verständnis
  • Mehrjährige einschlägige Erfahrung im gehobenen Assistenz­bereich oder in der Stab­stellen­arbeit
  • Sehr gute Recht­schreib­kenntnisse, perfekte MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr strukturierte Arbeits­weise und Genauigkeit
  • Ausgeprägte Kompetenzen in den Bereichen Integrität, Organisations-, Koordinations- und Team­fähigkeit
  • Vernetztes Denken sowie Fähigkeit zur zielgerichteten Kommunikation und lösungs­orientierten Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Eigen­initiative, Eigen­verantwortung und Einsatz­bereitschaft
  • Belast­barkeit und Zuver­lässigkeit
Wir bieten:
  • Interessantes und viel­seitiges Aufgaben­gebiet in einem werte­orien­tierten Unternehmen
  • Eigenständiges, lösungs- und team­orientiertes Arbeiten
  • Sehr gutes und humor­volles Betriebs­klima in einem dynamischen Team

Das Mindest­gehalt für diese Position beträgt Euro 2.346,80 brutto auf Basis Vollzeit ohne Berück­sichtigung berufsein­schlägiger Vordienst­zeiten.

Bei Interesse richten Sie Ihre aussage­kräftigen Bewerbungs­unterlagen an die Suchthilfe Wien gGmbH, Personalbüro, Gumpendorfer Gürtel 8, 1060 Wien oder per E-Mail an personalbuero@suchthilfe.at.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
AssistentIn der Geschäftsführung (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden