Jobdetails

2018-11-21 Inhaltliche und fachliche Leitung des Teams; Verantwortung für Betreuungsprozesse: Initiierung, Koordination, konzeptionelle und praktische Gestaltung,
Titel

Pädagogische/r Leiter/in

Dienstort Hinterbrühl Niederösterreich Unternehmen SOS Kinderdorf - Österreich
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Teilzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 2.552,18 € /brutto Jetzt online bewerben

Weitere Jobs von SOS Kinderdorf - Österreich


Pädagogische/r Leiter/in

SOS Kinderdorf - Österreich am 04.12.2018 in Hinterbrühl




Pädagogische/r Leiter/in

SOS-Kinderdorf Hinterbrühl, 30h/Woche
ab sofort, befristet zur Karenzvertretung für 1 Jahr

Bei der Betreuung der Kinder und Jugendlichen achten wir darauf, dass sie jene Hilfe bekommen, die sie für ihren jeweiligen Bedarf brauchen. Dafür haben wir in Hinterbrühl ein vielfältiges Angebotsspektrum zur Verfügung, das über die Betreuung in Kinderdorf-Familien hinausgeht. Als pädagogische/r Leiter/in sind Sie für die fachliche Führung einer sozialpädagogisch-therapeutischen Wohngruppe und des Eltern-Kind-Wohnens verantwortlich.

Ihre Aufgaben
  • Inhaltliche und fachliche Leitung des Teams
  • Verantwortung für Betreuungsprozesse: Initiierung, Koordination, konzeptionelle und praktische Gestaltung, Evaluierung
  • Weiterentwicklung des Angebotes, Initiierung passgenauer und bedarfsgerechter Betreuungssettings
  • Personalführung
  • Zusammenarbeit mit Vernetzungspartnern (intern/extern)
Was Sie mitbringen
  • eine abgeschlossene psychosoziale Ausbildung (z.B.: Studium Erziehungswissenschaften oder FH Soziale Arbeit)
  • mehrjährige Berufspraxis in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien
  • einschlägige Führungserfahrung
  • Team-, Koordinations- und Kooperationsfähigkeiten
  • Flexibilität und Entwicklungsbereitschaft, Innovationskraft
  • unternehmerische Fähigkeiten
  • gute MS Office-Kenntnisse
Was Sie erwartet

In dieser Position erwartet Sie eine spannende und verantwortungsvolle Aufgabe, berufliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie weitere Vorteile einer großen Organisation.

Das kollektivvertragliche Monatsbruttogehalt beträgt bei 30 Wochenstunden zwischen €2.552,18 und €2.817,05 (inklusive Leitungszulage). Für eine exakte Berechnung werden die Vordienstzeiten berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben bis 12.12.2018 auf www.sos-kinderdorf.at/jobs

Ihre KontaktpersonThomas Wick, SOS-Kinderdorf-Leiter

Jetzt online bewerben!

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Pädagogische/r Leiter/in

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden