Jobdetails

2018-11-19 Personelle und fachliche Führung der Entwicklungslogistik, des Prototypeneinkaufs und der Werkstattkoordination; Koordination des Aufbaus/Umbaus
Titel

Leiter/in für die Bereiche Entwicklungslogistik, Prototypeneinkauf und Werkstattkoordination

Dienstort Raaba Steiermark Unternehmen Mercedes-Benz G GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 60.000,00 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Weitere Jobs von Mercedes-Benz G GmbH


Leiter/in für die Bereiche Entwicklungslogistik, Prototypeneinkauf und Werkstattkoordination

Mercedes-Benz G GmbH am 14.12.2018 in Raaba


Wir suchen eine/n

Leiter/in für die Bereiche Entwicklungslogistik,
Prototypeneinkauf und Werkstattkoordination

Wir sind eines der erfolgreichsten international agierenden Unternehmen am Automobilstandort Graz. Unsere Kompetenz liegt in professionellen Lösungen, zukunftsweisenden Technologien und innovativen Konzepten im Geländewagenbau.

Zu unseren Kernaufgaben zählen die Entwicklung und Serienbetreuung der Mercedes-Benz G-Klasse. Die G-Klasse steht seit mehr als 39 Jahren an der Spitze des Mercedes-Benz Geländewagenportfolios und verfügt neben den zivilen Luxus-Fahrzeugen auch über Nicht-Zivil-Varianten.

Wir bieten ambitionierten Persönlichkeiten nach intensiver Einschulung eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit im professionellen Umfeld eines international agierenden Konzerns sowie zahlreiche attraktive Benefits.


Ihre Aufgaben:

  • Personelle und fachliche Führung der Entwicklungslogistik, des Prototypeneinkaufs und der Werkstattkoordination
  • Koordination des Aufbaus/Umbaus von Prototypen und Versuchsträgern für diverse Erprobungen in der G-Klasse Entwicklungswerkstatt
  • Sicherstellung der Teileverfügbarkeit in den Entwicklungswerkstätten
  • Koordination der Bearbeitung von Bestellanforderungen
  • Führung der Anfrage-/Angebotsabstimmungen von Prototypteilen in der frühen Entwicklungsphase mit Lieferanten
  • Verantwortung für die Bestellung von Versuchsmaterialien inkl. Controlling

Ihr Profil:

  • Kaufmännisches oder technisches Studium (FH, Uni), z.B. Wirtschaftsingenieurwesen
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Logistik, Einkauf, Werkstatt, idealerweise im Bereich Automotive
    Sehr gute Kenntnisse in MS-Office erforderlich, SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führungskompetenz, Durchsetzungs- und Entscheidungsstärke
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Stressresistenz
  • Hohe Kommunikationsstärke und Flexibilität erforderlich

Ihre vollständige Bewerbung richten Sie bitte (vorzugsweise per E-Mail) an:

Mercedes-Benz G GmbH; Dr.-Auner-Straße 21, 8074 Raaba;
z.H. Frau Sladjana Savic; Tel: +43 (0) 316 / 4115-413
E-Mail: mbg_personalabteilung@daimler.com
www.mercedes-benz-g.at

Hinweis gem. § 9 Abs. 2 Gleichbehandlungsgesetz: Das Jahresbruttoentgelt beträgt 60.000 Euro. Je nach Berufserfahrung und Qualifikation sind wir bereit eine Überzahlung zu leisten.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Leiter/in für die Bereiche Entwicklungslogistik, Prototypeneinkauf und Werkstattkoordination

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden