Jobdetails

2018-11-14 Verbindungs- und Bearbeitungstechniken im Bereich Mechanik und Maschinenbau (Schweißen, Hartlöten, Bohren, Drehen, Fräsen, Schleifen, Feilen, etc.)
Titel

Lehrstelle: Metalltechniker/in Zerspanungstechnik

Dienstort Graz Steiermark Unternehmen AVL List GmbH (Import)
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Lehre Gehaltsangabe 619,36 € /brutto Jetzt online bewerben

Lehrstelle: Metalltechniker/in Zerspanungstechnik

AVL List GmbH (Import) am 27.11.2018 in Graz




Mit über 9.500 Mitarbeitern ist AVL das weltweit größte unabhängige Unternehmen für die Entwicklung von Antriebssystemen (Verbrennungsmotoren, Hybrid Systeme, elektrische Antriebe) sowie Simulation und Prüftechnik für PKW, LKW und Schiffsmotoren.

Für alle, die das präzise Arbeiten an computergesteuerten Maschinen schätzen

Lehrstelle: Metalltechniker/in Zerspanungstechnik

Worum geht's?
Mit großem Geschick und äußerster Präzision bearbeitest du Oberflächen mit speziellen Werkzeugen und computergesteuerten Maschinen (CNC). Auch teilweise ungewöhnliche Materialien müssen so aufbereitet werden, dass sie für den Motor- und Fahrzeugbau eingesetzt werden können. Du bist von Anfang an in die Produktion integriert, hast einen hohen Qualitätsanspruch und arbeitest stets Ergebnis orientiert.

Was lernst Du?
  • Grundlagen der Bearbeitungs- und Formungstechnik (Schwerpunkt: Drehen, Fräsen) von Bauteilen aus Metall und Kunststoff
  • Rüsten, Programmieren und Bedienen computergesteuerter Fertigungsmaschinen nach einschlägigen Normen
  • Warten und Instandhalten von (CNC-)Werkzeugmaschinen und Fertigungsanlagen zur spanenden Bearbeitung von Werkstoffen
  • Sicherheitsvorschriften, Normen, Umwelt- und Qualitätsstandards
Wie lange lernst du?
  • 3,5 Lehrjahre
Was wir dir noch bieten
  • Durchführung administrativer Tätigkeiten mit Hilfe sämtlicher betrieblicher Informations- und Kommunikationssysteme (Outlook, SAP, etc.)
  • Grundlagen der Buchführung und Kostenrechnung
  • Anlegen von Dateien und Ablagesystemen
  • Durchführung von Auswertungen und Statistiken
  • Betreuung interner als auch externe Kunden als Bindeglied zwischen Zulieferern, Mitarbeitern und dem Management
Das verdienst du bei uns

Die Höhe der Lehrlings­ent­schädigung bei AVL richtet sich nach dem Kollektiv­vertrag für Unternehmen in der Fahrzeug­industrie. Eine Erhöhung ist stets an die jährlichen Kollektiv­vertrags­verhandlungen im Herbst gekoppelt. (Stand 2017/2018)
im 1. Lehrjahr von EUR 619,36
im 2. Lehrjahr von EUR 830,45
im 3. Lehrjahr von EUR 1.124,23
im 4. Lehrjahr von EUR 1.520,14

Jetzt geht's los!

Einfach und schnell online bewerben. Lade deine Bewerbungs­unter­lagen (Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Schul­zeugnisse und ein kurzes Anschreiben) unter www.avl.com/deine-karriere hoch und schon bist du im Auf­nahme­verfahren 2019 dabei. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Mehr Infos zur Lehre bei AVL:
https://www.avl.com/deine-karriere


Unser aktuelles Lehrlingsvideo.

 

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Lehrstelle: Metalltechniker/in Zerspanungstechnik

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden