Jobdetails

2018-11-14 Von Beginn an sind Sie operativ tätig und für die Erstellung des IFRS-Konzernabschlusses für die Bankengruppe zuständig; Sie arbeiten an der Erstellung und
Titel

Spezialist IFRS & Konzernrechnungswesen (m/w)

Dienstort Wien Wien Unternehmen Schulmeister Management Consulting (Ausnahmen)
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 60.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Weitere Jobs von Schulmeister Management Consulting (Ausnahmen)


Spezialist IFRS & Konzernrechnungswesen (m/w)




Schulmeister Finance konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Unser Auftraggeber ist eine innovative und dynamische österreichische Bank mit starkem Wachstumspotential. Aufgrund der weiter geplanten Aktivitäten verstärkt unser Kunde sein Team in der Zentrale in Wien um die Position

Spezialist IFRS & Konzernrechnungswesen (m/w)

Gestalten Sie aktiv die Weiterentwicklung dieser dynamischen Bank als IFRS Fachexperte mit!

In dieser Position arbeiten Sie innerhalb des Rechnungswesens in einem Kompetenzteam für den Bereich IFRS. Dieses Team ist für alle Themen, welche die UGB/BWG und die IFRS Methodik betreffen, zuständig. Ihr Tätigkeitsfeld beinhaltet die folgenden Aufgaben:

Ihre neue Herausforderung – exciting & efficient:

  • Von Beginn an sind Sie operativ tätig und für die Erstellung des IFRS-Konzernabschlusses für die Bankengruppe zuständig
  • Sie arbeiten an der Erstellung und Weiterentwicklung der IFRS-Konzernrichtlinien, sowie Überwachung ihrer Umsetzung in den Tochtergesellschaften
  • Als Ansprechpartner für bankinterne Bilanzierungsanfragen- insbesondere zu Finanzinstrumenten- schätzen Sie den internen Austausch, sind aber ebenso in laufendem Kontakt zu Wirtschaftsprüfern und anderen externen Partnern
  • Sie arbeiten in Projekten zur Weiterentwicklung der Bank mit und bringen dementsprechend Ihre Fachexpertise ein

Ihr Profil – attractive & ambitious:

  • Sie besitzen eine fundierte betriebswirtschaftliche Ausbildung und haben mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position gesammelt (Bank oder Wirtschaftsprüfung)
  • Sie verfügen über sehr gute Bilanzierungskenntnisse (IFRS, BWG)
  • Sie besitzen sehr gute IT-Kenntnisse und haben Freude an der Weiterentwicklung des internen Reportings
  • Sie arbeiten qualitätsbewusst und gewissenhaft, schätzen ein sehr gut eingespieltes Team, vor allem aber auch die Möglichkeit von Erfahrenen zu lernen. Sie kümmern sich dabei proaktiv um Ihren Wissensaufbau, sind ein/e Teamplayer/in und einsatzbereit

Das Angebot: rewarding & reliable

  • Interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Mitarbeiterorientiertes, harmonisches und dennoch dynamisches Umfeld in einem erfolgreichen sowie innovativen Unternehmen
  • Je nach Qualifikation und Erfahrung wird ein Bruttojahresgehalt ab € 60.000,– geboten.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit dem Kennwort SO-KRU-KOL-01 an folgende E-Mail Adresse: financewien@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf „JETZT BEWERBEN“.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Spezialist IFRS & Konzernrechnungswesen (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden