Jobdetails

2018-11-06 Steuerung der technischen Spezifikation, des Aufbaus, der Integration und Abnahme unseres Systems; Entscheidung über den Einsatz, die Inbetriebnahme und
Titel

System Engineer (w/m)

Dienstort Wien Wien Unternehmen Frequentis AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 40.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

System Engineer (w/m)

Frequentis AG am 06.11.2018 in Wien




JOB DETAILS

Standort: Wien
Eintrittsdatum: sofort
Reisebereitschaft: 25 %
Beschäftigungsgrad: Vollzeit
Vertragsart: Angestellte/r

KONTAKT

Bettina Felkl
+43 (1) 81150 2194

BEWERBUNGSTIPPS:
FAQ
Bewerbungsablauf

AWARDS

Jobs @ Frequentis:
www.frequentis.com/karriere

System Engineer (w/m)

Sicherheitskritische Kommunikations- und Informationslösunge

Als führender Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen sind wir weltweit im sicherheitskritischen Umfeld tätig – zum Beispiel für Flugsicherungen, Sicherheits- und Rettungsdienste, Eisenbahnunternehmen oder Küstenwachen. Wir entwickeln und liefern individuell angepasste, integrationsfähige Systeme mit hoher Ausfallssicherheit und Nutzerfreundlichkeit. Der System Engineer hat eine zentrale technische Rolle in der Projektabwicklung. Er ist für die Umsetzung der technischen Lösung über den gesamten Projekt Lifecycle verantwortlich. Nähere Infos dazu unter https://www.youtube.com/watch?v=Ny67eSJWq_s

Ihre Aufgaben

  • Steuerung der technischen Spezifikation, des Aufbaus, der Integration und Abnahme unseres Systems
  • Entscheidung über den Einsatz, die Inbetriebnahme und Konfiguration von 3rd party Komponenten im sicherheitskritischen Umfeld
  • Durchführen von Systemanpassungen (Konfiguration, Installation neuer Versionen und Definition der Kritikalität von Systemfehlern)
  • Vorbereiten und Halten von Schulungen des Kunden auf das technische System und deren Nutzung
  • Erstellen von Anforderungen zur Erweiterung/Verbesserung der internen Produkte mit Schwerpunkt Konfiguration und Wartung

Ihr Profil

  • abgeschlossene technische Ausbildung mit IT- oder Telekommunikations-Schwerpunkt, zumindest auf Maturaniveau
  • erste Berufserfahrung im System Engineering, als Netzwerktechniker oder Systemadministrator
  • gute Netzwerk und IT-Infrastruktur Kenntnisse
  • Kenntnisse im Requirements Engineering

Wir bieten Ihnen

  • gezielte Aus- und Weiterbildungsprogramme (Projektmanagement, agile Entwicklung, System Engineering, etc.)
  • potentielle Weitentwicklungsmöglichkeit zum Lead System Engineer oder technischen Projektleiter
  • eigenverantwortliches Arbeiten und Freiräume zur Arbeitsgestaltung
  • die Chance, eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen

Wir bieten Ihnen ein Jahresbruttogehalt ab EUR 40.000,00 in Abhängigkeit von Ihren Qualifikationen und Erfahrungen sowie attraktive Benefits. Together for a safer world - Werden Sie Teil von Frequentis und bewerben Sie sich jetzt online!

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
System Engineer (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden