Jobdetails

2018-10-25 Sie wenden Steuergesetze an und sorgen für deren Umsetzung in der betrieblichen Praxis. Sie beraten in allen steuerlichen Aufgabenbereichen
Titel

ExpertIn Steuern - Fokus Umsatzsteuer

Dienstort 1100 Wien Wien Unternehmen ÖBB-Konzern
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 42.836,64 € /brutto Jetzt online bewerben

ExpertIn Steuern - Fokus Umsatzsteuer

ÖBB-Konzern am 04.12.2018 in 1100 Wien




ExpertIn Steuern - Fokus Umsatzsteuer

Ausschreibungsnummer

req620

Dienstort

1100 Wien, Am Hauptbahnhof 2


Wir sind die Mobilität der Zukunft: die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Dies professionell zu koordinieren und dafür den bestmöglichen Rahmen zu gestalten, ist unsere Aufgabe. Wir, das sind die KollegInnen der ÖBB-Holding AG.

Ihr Job

  • Sie wenden Steuergesetze an und sorgen für deren Umsetzung in der betrieblichen Praxis. 
  • Sie beraten in allen steuerlichen Aufgabenbereichen (UStG. usw.), arbeiten bei internationalen Steuerthematiken (bspw. DBA) und mit nationalen und internationalen SteuerberaterInnen,  WirtschaftsprüferInnen und Behörden zusammen.
  • Abgabe der monatlichen Umsatzsteuervoranmeldung sowie die Durchführung der Vorsteuererstattung im Inland sowie im Ausland sind Ihnen vertraut.
  • Sie beteiligen sich am jährlichen Verwaltungsprozess, erstellen Steuererklärungen und gestalten aktiv Arbeits- und Aufgabenprozesse mit.
  • Sie arbeiten Bescheide und Abgaben mit gesellschaftsübergreifender Evaluierung aus und dienen als AnsprechpartnerIn für die Konzerngesellschaften.
  • Bei Anfragen, Verträgen und Fakturierungen unterstützen Sie mit rechtlich beratenden Tätigkeiten.
  • Sie arbeiten beim IKS-Prozess mit.
  • Sie arbeiten bei der UIC in der Fachgruppe „Steuern“ mit und fungieren als Interessensvertretung des Konzerns. 


Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftliches Studium (FH oder Universität).
  • Ein ausgeprägtes Grundverständnis für die Finanzbuchhaltung und steuerliche Sachverhalte sowie Ihr Interesse an der Entwicklung von Lösungen und Empfehlungen im Zusammenhang mit (umsatz-) steuerlichen, betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen zählen zu Ihren Stärken.
  • Sie packen an und vertreten Ansichten und Positionen mit viel Leidenschaft und Ihre hohe Lernbereitschaft, Flexibilität sowie Ihr analytisches Denkvermögen zeichnen Sie aus.  
  • Sie sind verantwortungsbewusst, zuverlässig, belastbar und arbeiten gerne selbstständig und eigenverantwortlich.
  • SAP Kenntnisse mit Buchungsschwerpunkt, sehr gute MS-Office- und sehr gute Englisch-Kenntnisse zählen zu Ihren Qualifikationen.
  • Idealerweise verfügen Sie auch über die Steuerberaterprüfung. 

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung, bei der Sie Ihre Fähigkeiten frei entfalten können. Des Weiteren finden Sie bei uns sehr gute fachliche und persönliche Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine fundierte Wissensvermittlung durch das Team.  

Für die Funktion „ExperteIn Bilanzierung und Steuern“  ist ein Mindestentgelt von € 42.836,64 brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

 

Ihre Bewerbung

Sie suchen eine attraktive Herausforderung mit langfristiger Perspektive in der Zukunftsbranche Bahn und bringen Leistungsbereitschaft und Leidenschaft mit? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Online Bewerbung  mit Lebenslauf und Motivationsschreiben.

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Karl Fally, 0664/2865916. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
ExpertIn Steuern - Fokus Umsatzsteuer

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden