Jobdetails

2018-10-19 Auswahl, Führung und Coaching eines mehrköpfigen Software Engineering Teams inkl. Definition von Unternehmensprozessen; Recherche und Evaluierung von neuen
Titel

Standortleitung (m/w) | Software Entwicklung

Dienstort Graz Steiermark Unternehmen epunkt GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Abteilungsleitung Gehaltsangabe 65.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Standortleitung (m/w) | Software Entwicklung

epunkt GmbH am 03.11.2018 in Graz




Standortleitung (m/w) | Software Entwicklung
Aufbau und Führung einer neuen Niederlassung mit Schwerpunkt Software Development

(Jn 43018) / Arbeitsort: Graz

Unser Auftraggeber ist ein erfolgreiches Softwareunternehmen, welches nun mit einem neuen Sitz in Graz "Fuß fassen möchte".

Ihre zukünftige Rolle In Ihrer verantwortungsvollen Funktion sind Sie für den gesamtheitlichen Aufbau einer neuen Entwicklungsniederlassung verantwortlich. Im Zuge dessen bauen Sie sich ein Team an qualifizierten SoftwareentwicklerInnen auf und stellen die kontinuierliche Weiterentwicklung sowie den Wachstum des Teams sicher. Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben:
 
  • Auswahl, Führung und Coaching eines mehrköpfigen Software Engineering Teams inkl. Definition von Unternehmensprozessen
  • Recherche und Evaluierung von neuen Technologien (bspw. bei internationalen Messen/Konferenzen)
  • Mitwirkung in allen Phasen des Softwareentwicklungsprozesses
  • Gesamtverantwortung für den Standort unter Berücksichtigung unternehmensweiter strategischer Vorgaben
Sie bieten
  • Ausbildung im Bereich Software Engineering oder Informatik (FH, Universität)
  • Mehrjährige Berufserfahrung als (Team-)Lead in der Softwareentwicklung und/oder im Produktmanagement
  • Tiefgehende oo Softwareentwicklungskenntnisse
  • Gute Kontakte zur lokalen Software Entwickler-Szene
  • Unternehmerisches Denken und Hands-on-Mentalität (z.B. Start-Up-Founder)
Das Besondere an dieser Position
  • Hoher Gestaltungsspielraum bei der Planungs- und Strategiearbeit
  • Offene Unternehmenskultur mit einer ausgewogenen Balance zwischen Arbeit und Spaß
  • Möglichkeit, Einfluss auf die Produktentwicklung zu nehmen und somit seinen individuellen Fußabdruck zu setzen

Das Mindestgehalt für diese Position beträgt € 65.000,- brutto/Jahr. Je nach beruflicher Vorerfahrung und Expertise besteht die Bereitschaft zur markt- und positionskonformen Überzahlung.

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Christine Frühwirth (0732 611221-28), wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Standortleitung (m/w) | Software Entwicklung

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden