Jobdetails

2018-10-17 Unterstützung des Market Operation Teams im operativen Tagesgeschäft; Instruieren und Überwachen von Wertpapiergeschäften sowie Monitoring und Abstimmung
Titel

(Junior) Wertpapierspezialist m/w

Dienstort Wien Wien Unternehmen Macquarie Investment Management Austria Kapitalanlage AG
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 32.339,44 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

(Junior) Wertpapierspezialist m/w





Macquarie Investment Management Austria Kapitalanlage AG sucht ab sofort:

Wertpapierspezialist, m/w (Junior)

Wer wir sind:

Die australische Macquarie Gruppe ist ein globaler Anbieter für Bank-, Investment- und Fondsmanagementdienstleistungen. Gegründet 1969, beschäftigt Macquarie über 14.000 Mitarbeiter in 28 Ländern und zählt zu den Top 50 Asset Management Unternehmen weltweit. Macquarie Investment Management (MIM) ist die für das Wertpapierfondsgeschäft der Macquarie Gruppe verantwortliche Einheit.

Das österreichische Tochterunternehmen Macquarie Investment Management Austria Kapitalanlage AG mit Sitz in Wien wurde 1998 gegründet und ist mit 40 Mitarbeitern spezialisiert auf das Management von Global Multi Asset und Euro Fixed Income Portfolios. Zu unseren Kunden zählen u.a. Pensionskassen, Unternehmen, Kammern sowie Dachfondsmanager und Stiftungen.

Die Stelle ist im Market Operations–Team angesiedelt, dem operativen Rückgrat unserer Verwaltungsgesellschaft, das durch seine serviceorientierte Arbeitsweise einen wesentlichen Beitrag zu einem erfolgreichen Fondsmanagement leistet.

Nach einem Training-on-the-Job übernehmen Sie folgende Aufgaben:
  • Unterstützung des Market Operation Teams im operativen Tagesgeschäft
  • Instruieren und Überwachen von Wertpapiergeschäften sowie Monitoring und Abstimmung des Settlements
  • Reconciliation von Holdings und Cash, Durchführung routinemäßiger Abstimmtätigkeiten auf täglicher Basis
  • Mitarbeit bei Projekten; Onboarding neuer Fonds, Mandate und Handelspartner
Diese Eigenschaften sollten Sie mitbringen:
  • Abgeschlossene kaufmännische oder IT-Ausbildung mit erster Berufserfahrung idealerweise im Finanzbereich
  • Interesse am Kapitalmarkt, Wertpapieren und dem Fondsgeschäft
  • IT-Affinität und sehr guter Umgang mit MS Office; VBA und SQL sind von Vorteil
  • Freude an Kommunikation und rasche Auffassungsgabe
  • Unternehmerische Denkweise und hohe Eigeninitiative
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Das können Sie von uns erwarten:
  • Die Vorteile eines flexiblen Unternehmens, das in einen internationalen Weltkonzern eingebettet ist
  • Enge Zusammenarbeit in einem hochprofessionellen Team von motivierten Spezialisten
  • Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des globalen Konzerns und Macquarie Netzwerks
  • Unterstützung und Förderung von Weiterbildungsmaßnahmen
  • Attraktiver Standort in der Wiener Innenstadt
  • Leistungsorientierte Bonifikation
  • Marktkonforme und leistungsgerechte Gehaltsvereinbarung je nach Ihrer Qualifikation. Wir sind in diesem Zusammenhang verpflichtet bekanntzugeben, dass das kollektivvertragliche Mindestgehalt für die ausgeschriebene Stelle bei 32.339,44 EUR (Jahresbruttogehalt inkl. 20 Stunden Überstundenpauschale pro Monat) liegt
Bewerbungen richten Sie bitte an:

Claudia Wohlfahrt
claudia.wohlfahrt@macquarie.com
www.macquarie.at/mim

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
(Junior) Wertpapierspezialist m/w

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden