Jobdetails

2018-10-09 Start-up KoordinatorIn des Projekts „Förderung von Innovation, Unternehmertum und Start-ups am Standort St. Pölten“ im Auftrag der Stadt
Titel

MitarbeiterIn Innovation und Start-ups

Dienstort St. Pölten Niederösterreich Unternehmen Fachhochschule St. Pölten GmbH
Beschäftigungsart Teilzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.400,00 € /brutto Jetzt online bewerben

MitarbeiterIn Innovation und Start-ups

Fachhochschule St. Pölten GmbH am 29.11.2018 in St. Pölten



Wir suchen Persönlichkeiten mit Expertise und Engagement.
Die FH St. Pölten GmbH ist lokal verankert, global vernetzt und steht für qualitätsvolle Hochschulausbildung in den Departments Bahntechnologie & Mobilität, Gesundheit, Informatik & Security, Medien & Digitale Technologien, Medien & Wirtschaft, Soziales. Die Verbindung der Themengebiete in Lehre und Forschung schafft Raum für interdisziplinäre wissenschaftliche Erkenntnisse, Produkte und Lösungen für Wirtschaft und Gesellschaft. Rund 3.000 Studierende erhalten in 22 Studiengängen und in zahlreichen Weiterbildungslehrgängen eine praxisbezogene akademische Ausbildung.

Die Position ist im FH-Service Forschung und Wissenstransfer vakant

MitarbeiterIn Innovation und Start-ups

(20 Wstd.)

Ihre Aufgaben
  • Start-up KoordinatorIn des Projekts „Förderung von Innovation, Unternehmertum und Start-ups am Standort St. Pölten“ im Auftrag der Stadt St. Pölten (www.stp-smartup.at). Dieser Verantwortungsbereich umfasst folgende Aufgaben: Umsetzung des dem Projekt zugrundeliegenden Konzepts sowie ggf. Weiterentwicklung der Aktivitäten; operative Abwicklung von Termin- und Veranstaltungskoordination; Vor- und Nachbereitung von Besprechungen, Berichtswesen, interne und externe Kommunikation; Betreuung des Projektwebportals; enge Zusammenarbeit mit allen relevanten Institutionen, Stakeholdern und ProjektmitarbeiterInnen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Umsetzung weiterer Konzepte und Initiativen der FH St. Pölten im Bereich Start-ups, Spin offs und Innovation
  • Einbringen von relevanten internationalen Trends und Entwicklungen
  • Enge Zusammenarbeit mit und Ausbau von Netzwerken im Bereich Start-ups und Innovation
  • Enge Zusammenarbeit mit den KollegInnen in Forschung und Wissenstransfer (u.a. beim Creative Pre Incubator) und anderen Servicestellen der FH St. Pölten
  • Identifikation von Potenzialen zum Brückenschlag von Forschung + Lehre der FH zu Start-up und Gründertum
Ihre Qualifikation
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (idealerweise mit Schwerpunkt im Bereich Wirtschaft, Innovation oder Wissens- und Technologietransfer)
  • Berufserfahrung sowie Kenntnisse und Erfahrungen in Wissens- und Technologietransfer, Innovation und Entrepreneurship
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Start-ups und Berührungspunkten mit dem Start-up Ökosystem
  • Hohe Kompetenzen in Projekt- und Prozessmanagement
  • Ausgezeichnetes Deutsch und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnis der relevanten Innovationsnetzwerke (z.B. Digitalisierung) sowie Fördermöglichkeiten von Vorteil
  • Gute Vernetzung in Niederösterreich und St. Pölten von Vorteil
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und überzeugendes Auftreten, Team- und Serviceorientierung
  • Hohe Organisationsstärke, Konzeptionsstärke und Eigeninitiative
Unser Angebot

Geboten wird Ihnen eine langfristige Anstellung (20 Wstd.) in einem dynamischen Umfeld einer aufstrebenden und leistungsorientierten Fachhochschule.

Für diese Position ist ein Gesamtgehalt ab brutto/mtl. € 2.400,- (auf Basis 40 Wstd.) vorgesehen, Überzahlung ist unter Berücksichtigung der internen Gehaltsstruktur möglich. Die Ausübung dieser Tätigkeit ist auch für befähigte Personen mit einer Behinderung möglich.

Zur Onlinebewerbung


Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
MitarbeiterIn Innovation und Start-ups

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden