Jobdetails

2018-10-09 Vereinbarung von Zielen mit Ihrem Team Lead, Ihren Kunden und Stakeholdern; Kommunikation und Übertragung von Beschaffungszielen an alle relevanten
Titel

Einkäufer (m/w) für IT Services, Produkte und Dienstleistungen (80261SB)

Dienstort Wien Wien Unternehmen Siemens AG Österreich
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 47.950,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Einkäufer (m/w) für IT Services, Produkte und Dienstleistungen (80261SB)

Siemens AG Österreich am 09.10.2018 in Wien




Job-ID: 80261-ST
Ort: Wien
Art der Anstellung: Vollzeit

Einkäufer (m/w) für IT Services, Produkte und Dienstleistungen (80261SB)

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen

elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Supply Chain Management trägt als Dienstleister zum Erfolg des gesamten Unternehmens bei. Zu den Aufgaben von Supply Chain Management zählen die Gestaltung von Prozessen und Richtlinien innerhalb von Siemens für Beschaffung, Logistik, Exportkontrolle, Zoll und Intrastat, Fleetmanagement, Restaurants and Catering.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Supply Chain Management als Einkäufer (m/w) für IT Services, Produkte und Dienstleistungen in Wien.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Vereinbarung von Zielen mit Ihrem Team Lead, Ihren Kunden und Stakeholdern
  • Kommunikation und Übertragung von Beschaffungszielen an alle relevanten Beschaffungseinheiten im Verantwortungsbereich
  • Entwicklung und Implementierung von Beschaffungsstrategien
  • Evaluierung von lokalen Auswirkungen globaler IT Beschaffungsstrategien und Ableitung des Feedbacks an das Siemens Headquarter
  • Zuständig für den Status der Zielerreichung in den entsprechenden Tools
  • Teilnahme und Mitarbeit an internationalen Meetings
  • Einbringen von eigenen Perspektiven in die internationale IT Procurement Community
  • Kontinuierliche Verbesserung des europäischen IT-Beschaffungsnetzwerkes und dessen Prozesse
  • Kontinuierliche Verbesserung der internen Prozesse und der Zusammenarbeit mit den Lieferanten
  • Unterstützung und Beratung der Fachbereiche im Beschaffungsprozess von IT-Dienstleistungen sowie Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion
  • Regelmäßige Abstimmungen bezüglich den Zielerreichungen und Beschaffungsstrategien mit dem Team Lead, Ihren Kunden und Stakeholdern

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften / IT oder vergleichbare Qualifikation mit entsprechender Berufserfahrung
  • Berufserfahrung im Bereich Commodity/Category Management, Change-Management und Team Entwicklung sowie Führungserfahrung von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch und Englisch Kenntnisse
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Kundenorientiertheit
  • Spaß an Innovation, Ehrgeiz, Teamfähigkeit und eine systemübergreifende Denkweise
  • Interesse an IT-Produkten und Services (Hardware, Software, Netzwerke, Infrastruktur)
  • Reisebereitschaft

Was muss ich noch wissen?

Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 47.950,-. Je nach  Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung unter www.siemens.at/karriere!


Jetzt bewerben

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Einkäufer (m/w) für IT Services, Produkte und Dienstleistungen (80261SB)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden