Jobdetails

2018-09-13 Verantwortlich für den Bereich Vertrags- und Produktservice mit rund 25 MitarbeiterInnen und entsprechender Budgetverantwortung; Durchführung von diversen
Titel

Business-Unit-Manager/in

Dienstort Wien Wien Unternehmen Dr. Pendl & Dr. Piswanger
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Bereichsleitung Gehaltsangabe 70.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Business-Unit-Manager/in

Dr. Pendl & Dr. Piswanger am 11.10.2018 in Wien




Unser Auftraggeber ist eine international tätige Versicherungsgesellschaft mit hervorragender Marktposition in Österreich und Europa. Aufgrund einer Neustrukturierung bieten wir für den Standort Wien für eine innovative und umsetzungsstarke Persönlichkeit die Herausforderung als 

Business-Unit-Manager/in

im Bereich Vertrags- und Produktservice/ Innovation

Aufgaben und Tätigkeitsbereiche, die Sie erwarten:

  • Verantwortlich für den Bereich Vertrags- und Produktservice mit rund 25 MitarbeiterInnen und entsprechender Budgetverantwortung
  • Durchführung von diversen Analysen und aufbauende Maßnahmen und Aktivitäten zur Verbesserung von Prozessen und Arbeitsabläufen sowie die anschließende Ausarbeitung neuer Lösungskonzepte und Evaluierung dieser
  • Konzeption und kontinuierliche Optimierung von Prozessen
  • Begleitung innovativer Prozesse sowie anschließendes Monitoring und Reporting
  • Aufbau und Bewertung diverser Strategien für Digitalisierungsprojekte im verantworteten Bereich
  • Laufende Abstimmung mit internen und externen Know How-Trägern
  • Erstellung von Business- und Projektplänen
  • Eigenständige Projektabwicklung und Entwicklung neuer innovativer Ideen für den verantwortlichen Bereich (Produktentwicklung, Underwriting, Vertragsservice,...)
  • Enge Zusammenarbeit mit Vertrieb und weiteren marktrelevanten Abteilungen, um die Erfordernisse des Marktes frühzeitig zu erkennen und in bestehende oder neu zu entwickelnde Produkte umzusetzen
  • Schnittstelle zwischen IT-Entwicklung und sämtlichen Fachbereichen

Kenntnisse und Fähigkeiten, die Sie auszeichnen:

  • Mehrjährige Personalverantwortung mit direkter Personalführung eines größeren Teams
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Versicherungswirtschaft notwendig (Sparte Rechtsschutz von Vorteil)
  • Erfahrung im Bereich Digitalisierung und Automatisierung sowie in der Rolle des Innovationsmanagers
  • Mehrjährige Erfahrung im (Multi)projektmanagement mit erfolgreicher Projektimplementierung (vorzugsweise in den Bereichen IT Architektur, User Experience in der Versicherungswirtschaft, Data Analytics)
  • Hohe Problemlösungsorientierung und Umsetzungskompetenz
  • sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von EUR 70.000, zuzüglich leistungsorientierter Komponente, vorgesehen. Eine Überzahlung ist je nach Berufserfahrung und Qualifikation möglich. 

Zusätzlich bieten wir Ihnen viele attraktive Benefits wie beispielsweise:

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mitarbeiter-Events
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungen
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Essenszuschuss 

Bei Interesse an dieser abwechslungsreichen Aufgabe senden sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an unseren Berater, Herrn Mag. Thomas Posawetz (t.posawetz@pendlpiswanger.at), der Ihnen absolute Diskretion garantiert. Code ACYD-502722

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Business-Unit-Manager/in

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden