Jobdetails

2018-09-10 Weiterentwicklung des bestehenden BI/DWH-Systems (End-to-End) Entwicklung von ETL Prozessen; Erweiterungen, Refactoring des Data Vault Model des Enterprise
Titel

Software Engineer für Business Intelligence & Data Warehouse (w/m)

Dienstort 1030 Wien Wien Unternehmen Raiffeisen Bank International AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 46.500,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Software Engineer für Business Intelligence & Data Warehouse (w/m)

Raiffeisen Bank International AG am 12.11.2018 in 1030 Wien


Die RBI Group IT GmbH entstand aus der Bündelung der IT-Einheiten der Raiffeisen Bausparkasse und der Raiffeisen Kapitalanlage. Als IT-Dienstleister für derzeit rund 400 Mitarbeiter erbringt die RBI Group IT GmbH umfassende und professionelle IT-Leistungen für die Spezialinstitute der Raiffeisen Bundesebene.

Zur Verstärkung unseres engagierten und motivierten Business Intelligence Teams suchen wir eine/n ambitionierte/n

Software Engineer für Business Intelligence & Data Warehouse (w/m)

Als Software Engineer für Business Intelligence & Data Warehouse sind Sie Teil unseres Business Intelligence Teams. Sie setzen mit agilen Methoden gemeinsam mit dem Team Business Intelligence Anforderungen um.

Ihre Aufgaben:

  • Weiterentwicklung des bestehenden BI/DWH-Systems (End-to-End)
    • Entwicklung von ETL Prozessen
    • Erweiterungen, Refactoring des Data Vault Model des Enterprise Data Warehouse
    • Technische Definition, Erweiterung und Umsetzung von Data Marts
    • Technischer Aufbau von QlikView Komponenten für die Datenanalyse
    • Umsetzung von automatisch erzeugten Berichten mittels Pentaho Report Designer
  • Gemeinschaftliche Umsetzung von User Stories zusammen mit Scrum-Teams inklusive Pair Programming, Code Reviews, Testdaten Erstellung etc.
  • Optimierung von ETL- und Deployment-Prozessen

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes technisches, naturwissenschaftliches oder wirtschaftliches Studium (bzw. eine vergleichbare Ausbildung)
  • Erfahrung bei der Design und Umsetzung von ETL Prozessen und Data Marts
  • Sehr gute Kenntnisse von gängigen Design-Methoden (Data Vault Model, Dimensionales Modell) und Werkzeugen im BI/DWH-Umfeld, insbesondere QlikView/QlikSense, Pentaho Data Integrator
  • Von Vorteil sind Erfahrungen mit Continuous Deployment Pipelines
  • Souveräner Umgang mit SQL, C++, Java, Script-Sprachen (Python, Bash)
  • Erfahrung beim Erzeugen automatisierter Testfälle
  • Zielorientiertes, analytisches Arbeiten auf hohem Qualitätsniveau mit der Fähigkeit komplexe Themenstellungen einfach  und prägnant zu kommunizieren
  • Komplexität macht Ihnen Spaß und fällt Ihnen leicht

Unser Angebot:

  • Mitarbeit in einem dynamischen, engagierten Team in einer der führenden Großbanken mit zahlreichen Niederlassungen in Zentral- und Osteuropa
  • Jahresbrutto EUR 46.500.– je nach Erfahrung und Qualifikation ist eine entsprechende Überzahlung möglich
  • Work Life Balance durch variables Arbeitszeitmodell
  • State of the art Ausbildungs-, Trainings- und Weiterbildungsmaßnahmen

 

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Software Engineer für Business Intelligence & Data Warehouse (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden