Jobdetails

2018-09-08 Als Kaufmännische/r Leiter/in sind Sie Mitglied der kollegialen Führung und unterstehen dem Gesamtleiter. Zu dieser umfangreichen Funktion
Titel

Kaufmännische Leiterin / Kaufmännischen Leiter

Dienstort Eisenstadt Burgenland Unternehmen Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt
Beschäftigungsart Vollzeit Position Bereichsleitung Gehaltsangabe k.A. /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Kaufmännische Leiterin / Kaufmännischen Leiter





Der weltweit tätige Orden der Barmherzigen Brüder betreibt in Österreich Einrichtungen des Gesundheits- und Sozialwesens in sieben Bundesländern. Für unser KRANKENHAUS IN EISENSTADT suchen wir zum ehest möglichen Eintritt eine/n

 

Kaufmännische Leiterin / Kaufmännischen Leiter

 

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt, das als Schwerpunktkrankenhaus die Versorgung des nördlichen Burgenlandes verantwortet, verfügt über 420 Betten und beschäftigt 1.150 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Geleitet von unserem Motto „Gutes tun und es gut tun“ ist medizinische und pflegerische Betreuung auf höchstem Niveau unser Ziel.

 

IHR AUFGABENGEBIET:

Als Kaufmännische/r Leiter/in sind Sie Mitglied der kollegialen Führung und unterstehen dem Gesamtleiter. Zu dieser umfangreichen Funktion gehören alle wirtschaftlichen, administrativen und technischen Belange des Krankenhauses. In Ihrem Verantwortungsbereich sorgen Sie für einen reibungslosen Betrieb nach fachlichen, ökonomischen, organisatorischen, ethischen und rechtlichen Bedingungen. Dazu zählen insbesondere die Gewährleistung einer korrekten und effizienten Wirtschaftsführung (Budgeterstellung und –überwachung, Investitionsentscheidungen und -controlling, Finanz- und Liquiditätsplanung, etc.). Personalplanung und -entwicklung sowie die umfassende Mitarbeitermotivation und -führung runden Ihr Aufgabengebiet ab.

 

IHRE KOMPETENZEN:

Idealerweise verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft kombiniert mit mehrjähriger Führungserfahrung in einer Gesundheitseinrichtung. Persönlich überzeugen Sie durch Ihre Führungskompetenz und Motivationsfähigkeit sowie Ihre unternehmerische Denkweise. Die Kommunikation mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, der Belegschaftsvertretung, Firmen, Behörden und Versicherungen erfordert herausragende Kommunikations- und Sozialkompetenz. Sie identifizieren sich mit den Werten der Barmherzigen Brüder und bringen diese aktiv in Ihre Tätigkeit ein. Als Mitglied der kollegialen Führung haben Sie die Möglichkeit, die Zukunft unseres Krankenhauses im Sinne der Ordenswerte aktiv mitzugestalten.

Weitere Informationen über die Barmherzigen Brüder und unser Haus finden Sie unter www.bbeisen.at

 

Für fachliche Auskünfte steht Ihnen Herr Dir. Robert Maurer, MSc, MBA, Gesamtleiter, unter der Tel.-Nr.: 02682/601-1111 oder per E-Mail an robert.maurer@bbeisen.at gerne zur Verfügung.


Bitte richten Sie Ihre vollständigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen bestehend aus Motivationsschreiben, Lebenslauf mit Foto, Publikations- bzw. Vortragsliste und Zeugniskopien sowie Beilage der in §48 des Burgenländischen Krankenanstaltengesetzes angeführten Unterlagen bis spätestens 19.10.2018 an das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt, z.H. Dir. Robert Maurer, MSc, MBA, Johannes von Gott-Platz 1, 7000 Eisenstadt, oder elektronisch an robert.maurer@bbeisen.at.


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Kaufmännische Leiterin / Kaufmännischen Leiter

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden