Jobdetails

2018-09-06 Ansprechpartner für UGB und BWG Themenstellungen sowie für Steuerfachfragen; Erstellung der quartalweisen und jährlichen UGB und BWG Jahresabschlüsse der
Titel

Rechnungswesen Spezialist – Bilanzierung/Steuern (m/w)

Dienstort Salzburg (Stadt) Salzburg Unternehmen Schulmeister Management Consulting
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 60.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Rechnungswesen Spezialist – Bilanzierung/Steuern (m/w)

Schulmeister Management Consulting am 19.09.2018 in Salzburg (Stadt)




Schulmeister Finance konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Unser Auftraggeber ist ein verlässlicher, serviceorientierter und innovativer mitteleuropäischer Finanzkonzern mit zentraler Lage in Salzburg. Aufgrund ständig wachsender Anforderungen an das Rechnungswesen suchen wir zur Stärkung des bestehenden Teams einen engagierten und erfahrenen:

Rechnungswesen Spezialist – Bilanzierung/Steuern (m/w)

UGB und BWG Bilanzierung

Unser Auftraggeber steht für kundenorientierte Gesamtlösungen im Bereich Finanzieren, Vorsorgen und Versichern. Diverse Auszeichnungen unterstreichen das Engagement im sozialen Bereich. Auf Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie auf ein wertschätzendes Miteinander im Team wird besonderes Augenmerk gelegt. Ein dynamisches und umsetzungsstarkes Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen und flachen Hierarchien zeichnen des Weiteren dieses Unternehmen aus.

Als zukünftiger Leistungsträger und Teil eines hoch motivierten Teams werden Sie schrittweise alle Bereiche der UGB und BWG Bilanzierung sowie alle Steuerthematiken kennenlernen und maßgeblich mitgestalten.

Diese vielseitige Position umfasst folgende Aufgaben und Verantwortungsbereiche:

  • Ansprechpartner für UGB und BWG Themenstellungen sowie für Steuerfachfragen
  • Erstellung von quartalsweisen und jährlichen UGB und BWG Jahresabschlüssen in der Konzern-Gruppe
  • Erstellung von Steuererklärungen, Steuerleitfäden
  • Erstellung des monatlichen Reportings
  • Aufbereitung der Daten für und Abstimmung mit anderen Abteilungen (Konsolidierung, Meldewesen, Risikomanagement)
  • Projektleitung bei der Umsetzung von gesetzlichen Änderungen, sowie Mitarbeit bei Projekten anderer Abteilungen
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Aufgaben in Stellvertretung der Abteilungsleitung

Als Idealkandidat für diese Position verfügen Sie über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. ein betriebswirtschaftliches Studium mit abgelegter Bilanzbuchhalterprüfung/Steuerberaterprüfung. Sie können bereits einschlägige Erfahrung im Rechnungswesen eines Unternehmens/einer Bank oder in der Wirtschaftsprüfung vorweisen. Sehr gute UGB-Kenntnisse, hohe IT-Affinität (Excel, Access) sowie IFRS-Grundkenntnisse sind wünschenswert.

Sie sind eine neugierige, teamorientierte und kommunikative Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Weitblick – dann entsprechen Sie genau den Vorstellungen unseres Auftraggebers!

Neben einer eigenständigen und spannenden Aufgabe mit großer Verantwortung profitieren Sie von interessanten Weiterentwicklungsmöglichkeiten im Konzern, von zahlreichen Sozialleistungen und flexiblen Arbeitszeitmodellen. Das Gehalt beträgt je nach Erfahrung und Qualifikation ab € 60.000 brutto p.a. mit entsprechender Bereitschaft zur Überzahlung.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit dem Kennwort „BE-WGT-BLX-01“ im Betreff an folgende E-Mail Adresse: financelinz@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf „JETZT BEWERBEN“.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Rechnungswesen Spezialist – Bilanzierung/Steuern (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden