Jobdetails

2018-09-06 Qualifizierte inhaltliche Beratung und Betreuung von StudentInnen und InteressentInnen im technischen Umfeld der Digitalisierung; Konzeptionierung,
Titel

FH-DozentIn Lehre und Praxis (New Work)

Dienstort St. Pölten Niederösterreich Unternehmen Fachhochschule St. Pölten GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.480,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Weitere Jobs von Fachhochschule St. Pölten GmbH


FH-DozentIn Lehre und Praxis (New Work)

Fachhochschule St. Pölten GmbH am 08.11.2018 in St. Pölten




Wir suchen Persönlichkeiten mit Expertise und Engagement.
Die FH St. Pölten GmbH ist lokal verankert, global vernetzt und steht für qualitätsvolle Hochschulausbildung in den Departments Bahntechnologie & Mobilität, Gesundheit, Informatik & Security, Medien & Digitale Technologien, Medien & Wirtschaft, Soziales. Die Verbindung der Themengebiete in Lehre und Forschung schafft Raum für interdisziplinäre wissenschaftliche Erkenntnisse, Produkte und Lösungen für Wirtschaft und Gesellschaft. Rund 3.000 Studierende erhalten in 22 Studiengängen und in zahlreichen Weiterbildungslehrgängen eine praxisbezogene akademische Ausbildung.

Das Department Medien & Digitale Technologien sieht sich angesichts der allgemeinen demografischen Entwicklung und dem großen Bedarf am Arbeitsmarkt nach AbsolventInnen technischer Studiengänge noch stärker als bisher vor der Herausforderung, Studierende über die Auswirkungen der Digitalisierung in der Arbeitswelt zu informieren, potenzielle Studierende im In- und Ausland für die Aufnahme eines technischen Studiums im Umfeld der Digitalisierung zu interessieren und fachlich/technisch zu beraten. Wir suchen deshalb eine/n ExpertIn im Bereich des „New Work“, Beratung und Verkauf mit einem technischen, akademischen Background.

FH-DozentIn Lehre und Praxis (New Work)

(40 Wstd.)

Ihre Aufgaben
  • Qualifizierte inhaltliche Beratung und Betreuung von StudentInnen und InteressentInnen im technischen Umfeld der Digitalisierung
  • Konzeptionierung, Umsetzung und Bewerbung von Workshops und Veranstaltungen rund um die Themen der Digitalisierung in verschiedenen Berufsfeldern
  • Enge Zusammenarbeit mit der Abteilung Marketing der FH St. Pölten
  • Selbstständige Durchführung von Lehrveranstaltungen im Umfeld New Work, Digitalisierung und Berufsfeldperspektiven, technische Beratung und Verkauf, Soft Skills in technischen Berufen, Coaching von Studierendenprojekten, agiles Projektmanagement und/oder technisches Sales Management.
  • Vortragstätigkeit im spezifischen Fachgebiet
  • Organisatorische und wissenschaftliche Leitung von Lehrgängen zur Weiterbildung
Ihre Qualifikation
  • Abschluss eines akademischen Studiums (MSc, DI od. Mag. Voraussetzung) mit Relevanz für den Bereich technische Beratung und Verkauf bzw. New Work. Ein weiterer Bezug zu zumindest einem weiteren fachlichen Themengebiet im Department (z.B. digitale Medientechnologien, IT, …) ist von Vorteil.
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Lehrerfahrung (idealerweise an Hochschulen)
  • Fähigkeit der Vermittlung von komplexen Inhalten an unterschiedliche Zielgruppen
  • Projekterfahrung und Erfahrung mit technischer Beratung und Verkauf
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, Organisationsstärke und Kundenorientierung
  • Selbstständigkeit sowie Bereitschaft zu Dienstreisen
Unser Angebot

Geboten wird Ihnen eine langfristige Anstellung (40 Wstd.) in einem dynamischen Umfeld einer aufstrebenden und leistungsorientierten Fachhochschule.

Als Mindestentgelt für diese Position sind brutto/mtl. € 3.480,- (auf Basis 40 Wstd.) vorgesehen, Überzahlung ist unter Berücksichtigung der internen Gehaltsstruktur möglich. Das Department Medien und Digitale Technologien strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und lädt deshalb qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung ein. Die Ausübung dieser Tätigkeit ist auch für befähigte Personen mit einer Behinderung möglich.

Bewerbungsfrist: 01.10.2018

Zur Onlinebewerbung


Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
FH-DozentIn Lehre und Praxis (New Work)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden