Jobdetails

2018-09-04 Planung, Koordination und Steuerung aller HSE-Vorhaben in Abstimmung mit der Geschäftsführung; Definition interner HSE-Prozesse unter Berücksichtung
Titel

HSE Manager/in

Dienstort Linz Oberösterreich Unternehmen epunkt GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 3.500,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Sonderleistungen


Gute Erreichbarkeit

Alle epunkt Standorte haben zentrale Innenstadtlage und sind mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Parkmöglichkeiten sind in unmittelbarer Nähe zu finden.


zurück zur Übersicht
Events, Ausflüge

Wir veranstalten jährlich Mitarbeiter Teamevents. Skiwochenende, Almwanderung, Hochseilgarten, Canyoning, Floßfahrten, u.v.m.


zurück zur Übersicht
Fahrtkostenzuschüsse

Zuschuss zu Pendlertickets für öffentliche Verkehrsmittel.


zurück zur Übersicht
Mentoring-Programme

Führungskräfteentwicklung und Teamentwicklung.


zurück zur Übersicht
Zusätzliche Vorsorge

Betriebliche Pensionsvorsorge.


zurück zur Übersicht
Dienstwagen

Von der Funktion abhängig.


zurück zur Übersicht
Obst / Getränke


zurück zur Übersicht
Laptop

Firmenlaptop kann für private Zwecke genutzt werden.


zurück zur Übersicht
Betriebsarzt / Gesundheitsförderung

epunkt setzt verschiedene betriebliche Gesundheitsinitiativen und bietet interne Veranstaltungen zum Thema Gesundheitsförderung an: Seminare für gesunde Ernährung am Arbeitsplatz, Fitnessprogramm am Arbeitsplatz, Commitment für die Einhaltung eines wöchentlichen liftfreien Tages, gemeinsames, gesundes Kochen sowie sportliche Firmenevents.


zurück zur Übersicht
Firmenhandy

Firmenhandys gibt es für alle Mitarbeiter inklusive privater Nutzung.


zurück zur Übersicht
Home Office

Aufgrund der bestehenden technischen Infrastruktur besteht die Möglichkeit, einen Teil der Arbeit im Home Office zu erledigen. Wo es die Funktion erlaubt, ist dies ein gern genutztes Benefit. Art und Nutzungsumfang der Home Office-Lösungen werden individuell zwischen den Mitarbeitern und den Vorgesetzten festgelegt.


zurück zur Übersicht
Flexible Arbeitszeiten

Wir bieten unseren Mitarbeitern ein flexibles Arbeitszeitmodell an (4-Tage-Woche oder 10-Monats-Jahr). Auch bei unseren Teilzeitkräften berücksichtigen wir familiäre Rahmenbedingungen und ermöglichen individuelle Arbeitszeit-Vereinbarungen.


zurück zur Übersicht

HSE Manager/in

epunkt GmbH am 17.09.2018 in Linz




HSE Manager/in
Führung & Verantwortung für Health, Safety & Environment!

(Jn 42576) / Arbeitsort: Linz

Als Teil eines global agierenden Konzerns der Autozulieferindustrie stellt unser Kunde ein seit Jahrzehnten erfolgreiches Produktionsunternehmen dar. Das spezifische Know-how und der Erfolg wurden über viele Jahre aufgebaut, die Entwicklung lässt weiterhin mit Begeisterung in die Zukunft blicken.

Derzeit ist man auf der Suche nach einem/r Manager/in im Bereich Health, Safety & Environment, welche/r durch Erfahrung und Kompetenz u. a. zur Sicherheit der ca. 530 Mitarbeiter/innen am Standort beiträgt.

Ihre zukünftige Rolle Als Stabstelle der Geschäftsführung leiten Sie die Bereiche Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Brandschutz. Dabei übernehmen Sie folgende Aufgaben:
  • Planung, Koordination und Steuerung aller HSE-Vorhaben in Abstimmung mit der Geschäftsführung
  • Definition interner HSE-Prozesse unter Berücksichtung der relevanten gesetzlichen Anforderungen sowie aktueller Trends
  • Behörden- und Anrainermanagement
  • Durchführung interner Schulungen und Unterstützung bei Audits
  • Mitwirkung an internationalen HSE-Ausschüssen wie auch Reporting an die Geschäfts- und Konzernleitung
Sie bieten
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (Lehre, HTL, Universität, FH)
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung notwendig, erste Führungspraxis von Vorteil
  • Ausbildung zum Abfall- und Brandschutzbeauftragten sowie Systembeauftragen für ISO14001 und OHSAS 18001
  • Weitere einschlägige Fachausbildung, Zertifikate und Beauftragten-Erfahrung vorteilhaft
  • Gute Englisch- und MS-Office Kenntnisse
Zusätzlich überzeugen Sie durch Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick. Hohes Qualitätsbewusstsein und eine lösungsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie ebenso aus.
Das Besondere an dieser Position Es erwartet Sie eine sehr abwechslungsreiche Aufgabe in einem international agierenden Unternehmen, in dem HSE eine maßgebliche Rolle einnimmt. Ein familiäres Betriebsklima únd ein motiviertes Team erleichtern Ihnen den raschen Einstieg.

Für diese Position wird ein Bruttomonatsgehalt von mindestens € 3.500 geboten, je nach Qualifikation und Ausbildung besteht Bereitschaft zur Überzahlung.

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Mag. Sarah Weixlbaumer, BSc (0732/611 221-252), sarah.weixlbaumer@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
HSE Manager/in

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden