Jobdetails

2018-09-04 Sie erhalten in dieser Position die Gelegenheit einen umfassenden Aufgabenbereich zu betreuen. Ihr Wissen ist in den klassischen Bereichen des Familien-
Titel

Notarsubstitut (m-w) mit gutem Gespür für das Gesetz & die Klienten

Dienstort Wien Wien Unternehmen Schulmeister Management Consulting
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 56.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Notarsubstitut (m-w) mit gutem Gespür für das Gesetz & die Klienten

Schulmeister Management Consulting am 17.09.2018 in Wien




x unparteiisch    x dienstleistungsorientiert    x maßgeschneidert    xkompetent

Schulmeister Finance Professional Search konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Unser Kunde ist eine sehr renommierte, spezialisierte Notariatskanzlei mit Sitz in Wien, welche rechtliche und notarielle Beratung vereint und auf die Bedürfnisse der Klienten abstimmt. Zur Unterstützung des höchst professionell sowie kollegial arbeitenden Teams suchen wir ein

Notarsubstitut (m-w) mit gutem Gespür für das Gesetz & die Klienten

Moderne, hoch professionelle und sehr dienstleistungsorientierte Notariatskanzlei sucht zur Verstärkung des Teams eine/n Substitut/in mit Erfahrungen!

Jeder Akt verlangt höchste Sorgfalt und Zuverlässigkeit!

Sie erhalten in dieser Position die Gelegenheit einen umfassenden Aufgabenbereich zu betreuen. Ihr Wissen ist in den klassischen Bereichen des Familien- und Erbschaftsrecht, Verlassenschaften oder der liegenschaftsrechtlichen Beratung gefragt und Ihre Unterstützung in der formalen Ausgestaltung notarieller Beurkundung oder Beglaubigungen gefordert. Was diese Kanzlei besonders auszeichnet, ist die umfassende Rechtsberatung, die dem Klienten zusätzlich aus einer Hand geboten wird. Schwerpunkte liegen unter anderem im Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht und in der Beratung von KMU-Betrieben und Konzerntöchtern.

Sie suchen nach einer erfolgreichen beruflichen Zukunft?

Wir wenden uns an Personen mit abgeschlossenem rechtswissenschaftlichen Studium und mehrjähriger Berufspraxis innerhalb einer Notariatskanzlei. Ihre Notariatsprüfung haben Sie bereits erfolgreich abgelegt und sich einen breiten rechtswissenschaftlichen Erfahrungshintergrund aneignen können. Bei Ihnen steht der Klient im Mittelpunkt, daher ist es Ihnen ein Anliegen am Impuls der Zeit zu beraten, bemühen sich um individuelle und maßgeschneiderte Lösungen für Ihre Klienten und haben Freude daran sich stets fachlich weiterzuentwickeln und dienstleistungsorientiert zu arbeiten.

Ihr Einsatz wird in jedem Fall belohnt!

Unser Kunde bietet Ihnen exzellente Rahmenbedingungen für Ihre Karriereentwicklung innerhalb eines breiten und interessanten Tätigkeitsbereiches sowie ein ausgezeichnetes Arbeitsumfeld bei einem sehr erfolgreichen, bekannten Notar. Ein kollegiales Betriebsklima, schöne und moderne Räumlichkeiten und eine Arbeitsatmosphäre, in der Sie sich rundum wohlfühlen werden, runden das Angebot ideal ab. Sie werden auf selbstständiger Basis für die Kanzlei tätig sein und können je nach Qualifikation und bisheriger Erfahrung mit einem Fixum ab € 56.000,– brutto/Jahr rechnen und haben die Möglichkeit, dies durch eine zusätzliche Umsatzbeteiligung leistungsorientiert und selbstbestimmt zu erhöhen.

Zählen Sie zu jenen Personen, die sich durch Eigenständigkeit, einem Weitblick und außergewöhnlicher Sorgfalt auszeichnen?

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit dem Kennwort  HW-DFV-JJB-01 an folgende E-Mail Adresse: financewien@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf „JETZT BEWERBEN“.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Notarsubstitut (m-w) mit gutem Gespür für das Gesetz & die Klienten

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden