Jobdetails

2018-09-03 Experte für die Sicherstellung der Implementierung, bzw. kontinuierliche Verbesserung der Nutzung des Change Management Systems in Wien (Unterstützung des
Titel

Subject Matter Expert Change Control Management Systems (w/m)

Dienstort Wien Wien Unternehmen Shire
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 2.516,80 € /brutto Jetzt online bewerben

Subject Matter Expert Change Control Management Systems (w/m)

Shire am 16.09.2018 in Wien




Subject Matter Expert Change Control Management Systems (w/m)

Job-ID: R0024868
Dienstort: Austria - Wien - Industriestrasse 67 (Baxalta)
Bereich: Quality Documentation

Diese Position unterstützt den Site Execution Lead für das globale Change Management System um Qualität, Einhaltung von Vorgaben und wichtige Kennzahlen in der Plant sicherzustellen. Als Schnittstelle zu den einzelnen Betriebsstätten in Wien trägt diese Funktion außerdem maßgeblich dazu bei, Strategien zur effizienteren Abarbeitung von Änderungen umzusetzen.

Hauptverantwortungsbereiche:

  • Experte für die Sicherstellung der Implementierung, bzw. kontinuierliche Verbesserung der Nutzung des Change Management Systems in Wien (Unterstützung des Site Execution Lead)
  • Organisation von Evaluierungen länderübergreifender Änderungsanträge für Wien
  • Internationale Vernetzung mit Change Management Experten im Shire Netzwerk
  • Erstellung von Auswertungen aus dem Change Management System
  • Training (Classroom) und Support der Systembenutzer für den Standort Wien
  • Unterstützung bei der Ermittlung von Kennzahlen und reporting ans Site Leadership Team
  • Präsentation und Datenlieferung im Zuge von Inspektionen
  • Account Request Management und Schulung im Change Management System

Sonstige Aufgaben:

  • Erstellung von Change Controls
  • Betreuung von Abweichungen
  • Erstellung von Annual Reports
  • Quality Systems on the floor: Support der Produktionsabteilungen vor Ort bezüglich Change Control / Abweichungen

Anforderungen:

  • Naturwissenschaftliche Ausbildung (HTL, Studium, FH, MTA, MTF ...)

  • Kenntnisse über GMP-relevante Anforderungen

  • Projekt Managment Erfahrung

  • Erfahrung mit Qualitässystemen

  • gutes Deutsch und Englisch

  • Die Stelle ist vorerst befristet bis 31.08.2019

Als weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen haben wir tagtäglich eine Mission: die Lebensqualität von Menschen mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern. Unser wichtigstes Kapital dafür sind engagierte KollegInnen – Shire fördert seine MitarbeiterInnen durch Trainee- und Trainingsprogramme, Job Rotations, Lehrlingsausbildung, Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreichen Sozialleistungen (Wellness-Center, Betriebsrestaurants, etc). Erfahren Sie hier mehr über Shire in Österreich. Einblicke in den Arbeitsalltag bei Shire finden Sie hier.

Motivierten Menschen bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung und Behinderungen/Beeinträchtigungen spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt.

Das Mindestgehalt entspricht der kollektivvertraglichen Einstufung (chemische Industrie) und  beträgt € 2.516,80 brutto pro Monat (Vollzeit); Überzahlung ist möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Subject Matter Expert Change Control Management Systems (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden