Jobdetails

2018-08-16 Teilnahme an Workshops zu Risiko- und Fehlerbaum-Analyse; Enge Kooperation mit den Entwicklern der Auftraggeber; Analyse von Messdaten
Titel

Berater: Technische Zuverlässigkeit (w/m) - Fahrzeugtechnik

Dienstort Graz, Graz-Umgebung Steiermark Steiermark Unternehmen Schulmeister Management Consulting
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 40.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Berater: Technische Zuverlässigkeit (w/m) - Fahrzeugtechnik

Schulmeister Management Consulting am 11.09.2018 in Graz, Graz-Umgebung




Schulmeister Technik & IT konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen in der Technik, in F&E und an der Schnittstelle Technik-Wirtschaft. Unser Auftraggeber ist ein bestens positioniertes Beratungs- und Ingenieurbüro im Bereich technisches Risikomanagement mit Fokus auf mechatronische Produkte. Zur Verstärkung des Teams am Standort Graz suchen wir einen

Berater: Technische Zuverlässigkeit (w/m) - Fahrzeugtechnik

Innovatives Beratungs- und Ingenieurbüro in Graz sucht Berater: Technische Zuverlässigkeit (w/m) - Fahrzeugtechnik!

Gesucht wird ein/e gut organisierte/r Diplomingenieur/in mit gutem Auftreten, der in enger Zusammenarbeit mit den Entwicklern der Auftraggeber an Projekten der Verbesserung der Zuverlässigkeit von Fahrzeugen arbeitet.

Ihre Aufgaben im Detail

  • Teilnahme an Workshops zu Risiko- und Fehlerbaum-Analyse
  • Enge Kooperation mit den Entwicklern der Auftraggeber
  • Analyse von Messdaten aus dem Fahrzeugbetrieb und von Tests
  • Bewertung der Wirksamkeit von Testverfahren und Testprogrammen mit bekannten Methoden
  • Entwurf von Risiko-Reduktionsplänen und Überwachung der Umsetzung

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes technisches Studium (TU, FH) in Fahrzeugtechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Physik oder verwandten Gebieten
  • Sie bringen 2 – 4 Jahre Erfahrung in der Produktentwicklung (Getriebe, Kühlsysteme, Motoren, etc.) mit
  • Sie haben Affinität zu mathematisch-analytischer Methodik
  • Sie haben Kenntnisse in Messdatenverarbeitung und Matlab-Programmierung
  • Persönlich punkten Sie mit einem hohen Maß an Eigeninitiative, Hands-on-Mentalität sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit und Zielorientierung
  • Sie bringen Flexibilität und Reisebereitschaft innerhalb Europas (bis zu 20%) mit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Das Angebot

  • Sie arbeiten für ein modernes, international aufgestelltes und innovatives Dienstleistungsunternehmen im Bereich Analytik, Diagnostik und Prognose für Produktzuverlässigkeit
  • Gründliche Einschulung in die Methoden und Weiterentwicklungsmöglichkeiten
  • Je nach Qualifikation und Erfahrung wird ein Gehalt zwischen € 50.000,– und € 65.000,– brutto im Jahr geboten

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Unterlagen per E-Mail mit dem Kennwort HH-UJT-SUZ-03 an technikwien@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf „JETZT BEWERBEN“.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Berater: Technische Zuverlässigkeit (w/m) - Fahrzeugtechnik

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden