Jobdetails

2018-08-14 Sozial- und Rückkehrberatung für obdachlose Menschen und Familien vorwiegend aus den neuen EU-Staaten; Zuweisung in Notschlafstellen; Falldokumentation
Titel

BeraterInnen für EU-BürgerInnen - Wien

Dienstort Wien Wien Unternehmen Caritas der Erzdiözese Wien
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Teilzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 1.132,00 € /brutto Jetzt online bewerben

BeraterInnen für EU-BürgerInnen - Wien

Caritas der Erzdiözese Wien am 08.09.2018 in Wien




BeraterInnen für EU-BürgerInnen - Wien

20 - 30 Wochenstunden

Region: Wien
Arbeitsbereich: Wohnungslosenhilfe
Ausmaß: Teilzeit

Die Caritas der Erzdiözese Wien stellt die Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Unterschiedlichkeit und Vielfalt schätzen wir auch bei unseren MitarbeiterInnen.
Für die Sozial- und Rückkehrberatung in Wien, Fachbereich Obdach und Wohnen, suchen wir ab Oktober 2018 BeraterInnen für EU-BürgerInnen, befristet bis April 2019.
Ihr Aufgabenbereich:
  • Sozial- und Rückkehrberatung für obdachlose Menschen und Familien vorwiegend aus den neuen EU-Staaten
  • Zuweisung in Notschlafstellen
  • Falldokumentation und Berichtswesen
  • Enge Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen der Obdachlosenhilfe
Wir erwarten:
  • Abschluss der FH für Soziale Arbeit bzw. Sozialakademie oder ähnliche psychosoziale Ausbildung und/oder
  • Berufserfahrung in der Beratung von obdachlosen Menschen und Familien
  • Grundkenntnisse des Sozialrechts sowie des Fremdenrechts
  • Fundierte Slowakisch, Ungarisch, Bulgarisch und/oder Tschechisch - Kenntnisse sowie weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Engagement und selbständiges Arbeiten
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Einfühlungsvermögen und soziale Kompetenz
  • Hohe Stressresistenz
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
Wir bieten:
  • Gehalt inklusive Zulage je nach Berufserfahrung und Ausbildung für 20 Wochenstunden € 1.132,- bis € 1.519,37 brutto, zusätzlich bei Familienbeihilfenbezug Kinderzulage € 30,16 brutto pro Kind
    Gehalt inklusive Zulagen je nach Berufserfahrung und Ausbildung für 30 Wochenstunden € 1.698,- bis € 2.279,05 brutto, zusätzlich bei Familienbeihilfenbezug Kinderzulage € 45,24 brutto pro Kind
  • Eigenverantwortliche Tätigkeit sowie Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • Supervision, Fort- und Weiterbildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Bewerbungsfrist: 23.09.2018
Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht! Bitte klicken Sie auf „Jetzt bewerben!“, registrieren Sie sich und übermitteln uns damit Ihre Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Jetzt bewerben!
Caritas der Erzdiözese Wien
Human Resources
Albrechtskreithgasse 19-21,
1160 Wien

jobs.caritas-wien.at oder
www.caritas-jobs.at

Caritas Erzdiözese Wien
www.caritas-wien.at

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
BeraterInnen für EU-BürgerInnen - Wien

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden