Jobdetails

2018-08-13 Entwicklung und Ausbau der globalen Steuerfunktion im Unternehmen; Verantwortung für die komplette Verrechnungspreisdokumentation
Titel

Tax Specialist (m/w)

Dienstort Wien Wien Unternehmen epunkt GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Teilzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 49.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Tax Specialist (m/w)

epunkt GmbH am 08.11.2018 in Wien




Tax Specialist (m/w)
Teilzeit 25-30 Stunden

(Jn 42405) / Arbeitsort: Wien

Unser Kunde ist ein mittelständisches Industrieunternehmen und zählt seit Jahrzehnten zu den führenden Herstellern in seinem Marktsegment. Innovationsgeist und höchste Qualitätsansprüche haben das Unternehmen weltweit erfolgreich gemacht und bilden den Grundstein für weiteres Wachstum. Wir suchen derzeit als neugeschaffene und verantwortungsvolle Position eine/n erfahrene/n Tax Specialist (m/w) für den Wiener Standort.

Ihre zukünftige Rolle
  • Entwicklung und Ausbau der globalen Steuerfunktion im Unternehmen
  • Verantwortung für die komplette Verrechnungspreisdokumentation
  • Mitarbeit bei der Definition von globalen Verrechnungspreissystemen
  • Leitung von Steuerprojekten, Durchführung von steuerlichen Optimierungsmaßnahmen sowie steuerlichen Förderungen
  • Laufende Betreuung und Beratung aller Standorte in Bezug auf steuerlichen Themen
  • Ausarbeitung von steuerlichen Sonder- und Spezialfragen
  • Unterstützung und Ansprechpartner bei Betriebsprüfungen
Sie bieten
  • Betriebswirtschaftliche Ausbildung (Universität/FH) oder vergleichbare Qualifikation aus der Praxis
  • Mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung, internationale Erfahrung in der Steuerberatung von Vorteil
  • Einschlägige Kenntnisse in der Verrechnungspreisdokumentation
  • Sehr gute Kenntnisse im österreichischen und internationalen Steuerrecht
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englisch-Kenntnisse
  • MS-Office-Kenntnisse
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen 
  • Ausgeprägtes logisches und analytisches Verständnis mit hoher Zahlenaffinität
Das Besondere an dieser Position
  • Anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • Eigenverantwortlicher Aufgabenbereich
  • Teilzeit im Ausmaß von 25 bis 30 Stunden/Woche, flexible Zeiteinteilung möglich
  • Gute öffentliche Verkehrsanbindung
  • Überdurchschnittlich hohes Gehalt
Das Gehalt liegt bei mindestens EUR 49.000 brutto/Jahr (Teilzeit). Eine deutliche Überzahlung abhängig von Ihrer Qualifikation und Erfahrung wird geboten.

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Sabrina Mück (+43 (0)1 523 82 07 -67), wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Tax Specialist (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden