Jobdetails

2018-08-13 Mitgestaltung und strategische Planung des lokalen Stammdaten-Prozesses in Abstimmung mit den globalen Novartis Richtlinien
Titel

Stammdaten-Manager (m/w)

Dienstort Kundl Tirol Unternehmen Novartis
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 48.718,04 € /brutto Jetzt online bewerben

Stammdaten-Manager (m/w)

Novartis am 19.09.2018 in Kundl



Werden Sie ein Teil von uns. Zusammen können wir neue Wege finden, um Menschen zu einem besseren und längeren Leben zu verhelfen. Als Teil der weltweiten Novartis Gruppe sind wir an den Standorten Kundl und Schaftenau auf die Entwicklung und Produktion von Antibiotika und Biologika spezialisiert.

Stammdaten-Manager (m/w)

Kundl

Aufgabengebiet
  • Mitgestaltung und strategische Planung des lokalen Stammdaten-Prozesses in Abstimmung mit den globalen Novartis Richtlinien
  • Stammdaten Life-Cycle-Management: Anlage, Pflege, Kontrolle und Korrekturen der Stammdaten
  • Prozess­verantwortung für das Stammdaten-Management und kontinuierliche Verbesserung
  • Zentrale Ansprechperson (SPOC) für alle Stammdaten relevanten Themen
  • Reporting von Stammdaten-Kennzahlen (KPIs) und Weiterentwicklung
  • Regelmäßige Qualitäts­kontrollen und gegenfalls Einleitung und Durchführung von korrigierende Maßnahmen in Zusammen­arbeit mit den Abteilungen (Schnitt­stellen­funktion)
  • Führende Mitarbeit bei Projekten zur Verbesserung der Operational Excellence im Bereicht Master Data Management
  • Leitung und Durchführung des Master Data Management Wissens­transfers in die Abteilungen (Mentor/Trainer)
Qualifikationen

Ausbildung: Studien­abschluss (Wirtschaft, Informatik, Natur­wissen­schaften)
Sprachen: Deutsch und Englisch fließend
Erfahrung: Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Bereich operative Stammdatenpflege Idealerweise Erfahrung in einem der Bereiche: Informatik, Logistik, Produktionsplanung, Supply Chain Management oder Operational Excellence, Bevor­zugter­weise Erfahrung in der pharma­zeutischen Industrie oder vergleichbaren Industrien (Automobil­industrie, Lebensmittel­industrie etc.), Erfahrung mit SAP (ERP Systeme) und Microsoft Office, Starke Kommunikations­fähigkeiten und Erfahrung in Schnittstellen­funktionen von Vorteil, Idealerweise Erfahrung mit der Führung von Mitarbeitern, Ausgeprägte Hands-on Mentalität

Bitte bewerben Sie sich über den folgenden Link: Online Bewerbung (Job ID 238204BR) Contact: James Tanswell, Recruiter

Wir bieten Ihnen ein markt­gerechtes Grundgehalt auf Basis Ihrer Qualifikation, Berufs­erfahrung sowie individueller Kompetenzen. Darüber hinaus bieten wir ein attraktives Bonus/Incentive Programm, moderne Firmenpension, Kinder­betreuungs­einrichtungen, Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und weltweite Karriere­möglichkeiten innerhalb der Novartis Gruppe. Das Grundgehalt besteht aus einer markt­orientierten Überzahlung und dem kollektiv­vertraglichen Entgelt (mindestens €48,718.04/Jahr).

Sandoz GmbH
Biochemiestraße 10
6250 Kundl
Tel. 05338/200-0
www.novartis.at

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Stammdaten-Manager (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden