Jobdetails

2018-08-06 Selbstständige Durchführung von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an fördertechnischen Anlagen; Störungsbehebung an fördertechnischen Anlagen;
Titel

Techniker/in Verteilzentrum 1230 Wien

Dienstort Wien Wien Unternehmen Post AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 26.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Techniker/in Verteilzentrum 1230 Wien

Post AG am 14.09.2018 in Wien


Die Post sucht...

TECHNIKER/IN VERTEILZENTRUM 1230 WIEN

Region: Wien, Anstellungsart: unbefristet, Berufsfeld: Technik
Die Österreichische Post AG, landesweit führender Logistik- und Postdienstleister, sucht ab sofort in der Region Ost im Verteilzentrum 1230 Wien eine engagierte und tatkräftige Persönlichkeit als Techniker/in.

Ihre Aufgaben

  • Selbstständige Durchführung von Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an fördertechnischen Anlagen
  • Störungsbehebung an fördertechnischen Anlagen
  • Bedienung der Steuereinheiten, Reinigung und Justierung optischer Einrichtungen und laufende Kontrolle der der Verteilleistungen
  • Elektro-, Förderband und Steuerungstechnik, Pneumatik, Hydraulik, SPS, Lager- und Rollentechnik
  • Einleitung von Not- und Sofortmaßnahmen bei Störungen an haustechnischen Anlagen

Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektrik
  • Kenntnisse in Teilbereichen wie Förderband- & Steuerungstechnik, Mechanik, Pneumatik, Hydraulik, etc
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Genaue Arbeitsweise
  • Gute MS Office Anwenderkenntnisse
  • Führerschein B und Privat-PKW vorhanden
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
Sie sind zielorientiert und verfügen darüber hinaus über ein hohes Maß an Flexibilität und Einsatzbereitschaft? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung!
 
Ihr Gehalt ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 26.000,- (Bruttojahresgehalt).
 

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Techniker/in Verteilzentrum 1230 Wien

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden