Jobdetails

2018-08-02 Sie sind / entwickeln sich mittelfristig zum Lead Engineer für alle Persistenz / Datenbank Engines und sind für die Abteilung als „DBAdmin“
Titel

Lead Persistence Engineer – RDBMS und NoSQL (m/w)

Dienstort Wiener Neudorf Niederösterreich Unternehmen LKW WALTER Internationale Transportorganisation AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 40.500,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Sonderleistungen


Gute Erreichbarkeit

Unser Firmenshuttle bringt Sie von Wien nach Wiener Neudorf und wieder zurück.


zurück zur Übersicht
Events, Ausflüge

Neben dem Sommerfest und der Weihnachtsgala gibt es auch diverse Sport-Turniere, ein regelmäßig stattfindendes Pub-Quiz sowie zahlreiche von engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern organisierte Abteilungs-Events.


zurück zur Übersicht
Mentoring-Programme

Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten wie Marketing- und Verkaufstrainings, fachspezifische Schulungen, Managementseminare, Persönlichkeitstrainings fördern Ihre Talente. Kontinuierliche Betreuung im Rahmen unseres Coaching-Programms unterstützt Sie beim Anwenden des erlernten Fachwissens in der Praxis.


zurück zur Übersicht
Trainee-Programme

Im Trainee-Programm werden Sie von Anfang an voll ins Tagesgeschäft eingebunden. Zahlreiche fachspezifische Seminare und Workshops garantieren Ihnen eine maßgeschneiderte Grundausbildung. Dabei begleiten Sie erfahrene Trainerinnen und Trainer.


zurück zur Übersicht
Kinderbetreuung / Betriebskindergarten

Eine modern ausgestattete private Kinder-Betreuungseinrichtung inklusive Krabbelstube befindet sich am Standort Wiener Neudorf


zurück zur Übersicht
Obst / Getränke

Unsere Meetingpoints sind mit hochwertigen Kaffeevollautomaten, Heißwasser für Tee und Soda ausgestattet.


zurück zur Übersicht
Weiterbildung

Mit diversen Kursen und Workshops, aber vor allem auch mit der WALTER ACADEMY, unser Zentrum für Aus- und Weiterbildung, nimmt Weiterbildung einen hohen Stellenwert bei uns ein.


zurück zur Übersicht
Betriebsarzt / Gesundheitsförderung

Unser Betriebsarzt steht nicht nur für Impfungen zur Verfügung, sondern kann zu vorgegebenen Zeiten von jedem Mitarbeiter direkt im Bürohaus besucht werden.


zurück zur Übersicht
Firmenparkplatz

Sowohl am Firmen-Freigelände als auch in den Parkhäusern kann gratis geparkt werden.
Elektro-Autos können bei der gratis E-Tankstelle aufgeladen werden.


zurück zur Übersicht
Essensmarke / Kantine

Es steht Ihnen ein kostengünstiges Mitarbeiterrestaurant am Standort Wiener Neudorf und eine Unterstützung für das Mittagessen in ausgewählten Restaurants am Standort Kufstein zur Verfügung.


zurück zur Übersicht
Sonstiges

An beiden Standorten gibt es ein gemütliches Inhouse-Pub für den Kaffee zu Mittag oder zum Ausklang nach Dienstschluss.


zurück zur Übersicht

Weitere Jobs von LKW WALTER Internationale Transportorganisation AG


Lead Persistence Engineer – RDBMS und NoSQL (m/w)

LKW WALTER Internationale Transportorganisation AG am 08.09.2018 in Wiener Neudorf




Lead Persistence Engineer – RDBMS und NoSQL (m/w)

Die WALTER GROUP mit mehr als 3.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist einer der erfolgreichsten österreichischen Privatkonzerne.

Ihr Zielbild

Wir suchen eine motivierte und begeisterte Person zur Übernahme einer neuen Rolle. Sie stoßen zu einem Team spezialisierter Devops Ingenieure mit ausgeprägtem Continous Delivery Mindset.

Ihre neue Rolle verfolgt zwei Ziele:
Die Führung als Lead-Ingenieur zum Aufbau des neuen Themas „Polyglote Persistenz Plattform“ (Codename ,P3‘). Die Plattform wird als künftiges 24x7 always-on, voll automatisiertes, gemanagtes Service für die gesamte Organisation aufgebaut. Diese wird einerseits zentral unter Ihrer Kontrolle und Führung gemanagt, andererseits gänzlich dezentral flexibel per WebUI und REST-API als „Self-Service“ für Projekte und Teams zur Verfügung stehen. Dazu hebeln Sie unsere Strategie und Investitionen in Richtung Cloud Nativer Stacks und damit einhergehender Technologien (zB Docker, Kubernetes, MicroService / Self-Contained-Systems, Hochskalierbaren Storage, Cisco ACI, Confluent). Ihre Lösung wird agnostisch für ,on premise‘ (WALTER GROUP Rechenzentren Wr. Neudorf), ,off premise‘ (GCloud, Azure, AWS) und hybride System-Instanzen (beides) sein. 

  • Sie sind / entwickeln sich mittelfristig zum Lead Engineer für alle Persistenz / Datenbank Engines und sind für die Abteilung als „DBAdmin“, bis hin zum „Engine Spezialisten“ Anlaufstelle für sämtliche technische Belange der Datenbanken: Vom reibungsfrei laufenden Betrieb aller Instanzen bis hin zu Best Practices in Verwendung der Engines. 
  • Für beide Ziele arbeiten Sie strategisch eng mit Kollegen der Teams Lösungsarchitektur, Qualitätssicherung und Kern-Infrastruktur zusammen. 
  • Sie ermöglichen dadurch dem Konzern, aus der Softwareentwicklung heraus, auf höchstem Niveau skalierbare, verfügbare, performante low-latency Lösungen in kurzen agilen Zyklen zu liefern.
  • Dadurch liefern Sie einen wichtigeren Baustein zur Entwicklung neuer strategischer Services in der Logistik Branche.
  • Über gesundes und nachhaltiges Wachstum, werden Sie als Mentor Junior Ingenieure involvieren und on boarden.
Ihr Start

Sie beginnen mit Fokus Microsoft SQL Server und starten als klassischer „DB Admin“. Dabei übernehmen Sie schrittweise und zügig die Verantwortung bisheriger SQL Server Cluster aller Stages und der dort gehosteten Datenbanken.

Dabei ist Ihr Fokus ein anfängliches Blackbox Verständnis hin zu transparentem Whitebox Verständnis der Datenbankstrukturen zu entwickeln. Am Ende dieser Phase sind Sie im Lead für diese Datenbanken etabliert und arbeiten eng mit Softwareentwicklung und Core-Infrastruktur zusammen.

Parallel dazu arbeiten Sie in einer internen Klausur mit Lösungsarchitekten an einer Technologieevaluierung, zur strategischen Prüfung einer Open Source Engine mit Enterprise Support als Alternative zu Microsoft SQL Server.

Dort ,angekommen‘ entwickeln Sie ein Zielbild, sowie eine Roadmap aller notwendigen Anpassungen und Massnahmen zur Überführung in P3.

In freien Timeslots beginnen Sie sich MongoDB sowie Elastic ECE zu nähern und ebenfalls iterativ ein Zielbild und eine Roadmap zur Einbettung in P3 zu entwickeln.

Ihr Profil
  • Sie identifizieren sich mit dem Zielbild und haben schon immer davon geträumt auf Enterprise Level in diesem Umfeld langfristig tätig zu sein.
  • Sie erfüllen bereits einen Großteil der Anforderungen des beschriebenen Profils, oder sehen sich als junger „High Potential mit Biss“ der innerhalb weniger Monate mit unserer Unterstützung in diese Aufgabe hineinwachsen kann und will.
  • Sie zeichnen sich durch Vielseitigkeit und treibende Kraft in Ihrer Verantwortung und Umfeld aus. Sie spielen Ihr effizientes und effektives Kommunikationstalent gegenüber unterschiedlichsten Stakeholdern, Senior Management und Peers aus und motivieren Ihr Umfeld.
  • Man kennt Sie als „über den Tellerrand schauend“ und es begeistert Sie, sich im Team neuen Herausforderungen zu stellen, die entlang der Weiterentwicklung des gesamten Stacks unserer Lösungen auf uns zu kommen.
  • Dabei treibt sie ein Craftsmanship-Spirit an, der einerseits nicht jedem Cutting Edge Hype verfrüht nachläuft und Stack und IT Landschaft über-technologisiert, andererseits jedoch aufgeschlossen zu „enterprise ready“, state-of-the-art Werkzeugen ist. Dabei setzen Sie präferiert Werkzeuge mit Enterprise Support ein und lassen Sich gerne von spezialisierten externen Partnern unterstützen.
  • Sie sind Veränderungen aufgeschlossen, die technical debt aufräumen und den Stack und die Landschaft ,lean‘, konsolidierter, nachhaltig flexibel und schlagfertig gestalten. Dabei orientieren Sie sich gemeinsam mit anderen Key Playern an kurz-, mittel- und langfristigen Business- und Architektur-Strategien und beteiligen sich proaktiv an der Weiterentwicklung dieser.
  • Sie scheuen sich nicht Ihren Lebensmittelpunkt, wenn nötig mit unserer Unterstützung, langfristig in die Stadt mit der weltweit höchsten Lebensqualität - Wien - oder Umgebung zu verlegen. Es motiviert Sie jetzt zum idealen Zeipunkt „einzusteigen“, wenn ein finanzstarker Privatkonzern im Digitalisierungswandel der Branche führend einsteigt.

Das Mindestgehalt für diese Position liegt – abhängig von Qualifikation und Erfahrung – bei € 40.500,-- brutto pro Jahr. Das Jahresgehalt setzt sich zusammen aus 14 Monatsgehältern und einer garantierten Prämie. Das tatsächliche Gehalt orientiert sich an Ihrer Ausbildung, Ihren beruflichen Qualifikationen und Erfahrungen und wird individuell vereinbart.

Ihr Arbeitsplatz ist in Wiener Neudorf (am südlichen Stadtrand von Wien). Gerne vermitteln wir Ihnen eine Startwohnung.

Wenn Sie in einem expansiven, dynamischen Unternehmen mitarbeiten wollen, bewerben Sie sich online!

  • Beste Aus- und Weiterbildung

  • Führungskräfte aus den eigenen Reihen

  • Attraktive Leistungsprämien

  • Finanzielle Unter­stützung beim Mittagessen

  • Shuttle Service Wien-Wiener-Neudorf

  • Mitarbeiterevents

Sie haben Fragen oder wünschen eine persönliche Beratung?

Gabriele Vollnhofer
Wiener Neudorf
Tel: +43 2236 606-2247
✉ E-Mail senden
Willkommen bei einem ausgezeichneten Arbeitgeber

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Lead Persistence Engineer – RDBMS und NoSQL (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden