Jobdetails

2018-08-02 Client Hardware-Management; Client Software-Management; Patch Management (Clients, Servers); IP Telephony Management; Mobile Device Management
Titel

IT Infrastructure Administrator (w/m)

Dienstort Wien Wien Unternehmen Raiffeisen Centrobank AG
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 35.000,00 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Weitere Jobs von Raiffeisen Centrobank AG


IT Infrastructure Administrator (w/m)

Raiffeisen Centrobank AG am 08.09.2018 in Wien




Wir sind das Equity-Haus des Raiffeisen Bank International- Konzerns und sind spezialisiert auf Wert­papier­handel und -sales, Strukturierte Produkte, Company Research und Investment Services. Dabei arbeiten wir in eng vernetzten Teams zum Vorteil unserer Kunden zusammen. Diese Stärke macht uns zu einer der führenden Invest­ment­banken in Österreich mit starkem Fokus auf die CEE-Region.

Zur Verstärkung unseres IT Teams in Wien suchen wir einen

IT INFRASTRUCTURE
ADMINISTRATOR (W/M)

In dieser Funktion betreuen Sie die bestehende IT-System­landschaft und fungieren als Ansprech­partner und Trouble­shooter für alle systemtechnischen Fragen.

Ihre Aufgaben:
  • Client Hardware-Management
  • Client Software-Management
  • Patch Management (Clients, Servers)
  • IP Telephony Management
  • Mobile Device Management
  • Remote Access Administration
  • Management von IT-Peripherie­geräten
  • IT Helpdesk (1st and 2nd level support) & Incident Management
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (z.B. HTL, technisches Studium,..)
  • Erfahrung als System­administrator von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse
  • Erfahrung mit den Betriebs­systemen Windows und Linux, Mac-OS von Vorteil
  • Service­orientiertes Denken und adäquates Auftreten
  • Belastbarkeit und Verlässlichkeit

Als ideale/r Kandidat/in verfügen Sie neben einer einschlägigen IT-Ausbildung auch über ent­sprechende Praxis­erfahrung als IT System­administrator.

Nachdem wir in der technisch exponierten Finanz­branche tätig sind, ist eine entsprechend hohe Awareness für IT Security-Aspekte ein wesentliches Merkmal unseres IT-Teams.
Der Serviceaspekt für unsere internen Kunden steht im Vordergrund, daher sind adäquates Auftreten und service­orientiertes Denken unbedingte Voraussetzung. Die hohe Technologie-Abhängigkeit unseres Business-Modells erfordert eine IT-Mannschaft, die bereit ist, intensive Projektphasen bzw. kritische System­situationen mit bestmöglichem persönlichen Einsatz zu meistern. Die dafür notwendige Belastbarkeit und Verlässlichkeit wird auch von Ihnen vorausgesetzt.

Unser Angebot:

EUR 35.000 Jahres­brutto inkl. Über­stunden – je nach Erfahrung und Qualifi­kation mehr. Es erwarten Sie attraktive Benefits, eine interessante Tätigkeit sowie die Mitarbeit in einem Experten­team in einer der führenden Investment­banken Österreichs.

Wir freuen uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungs­unterlagen unter:

Raiffeisen Centrobank AG
Katja Zinke, Tegetthoffstraße 1,
A-1015 Wien,
E-mail: recruiting@rcb.at

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
IT Infrastructure Administrator (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden