Jobdetails

2018-08-01 Übernahme der gesetzlichen Aufgaben einer Sicherheitsfachkraft und Sicherstellung der Erfüllung der sicherheitstechnischen Aufgaben gemäß
Titel

Sicherheitsfachkraft (m/w)

Dienstort Linz Oberösterreich Unternehmen Siemens AG Österreich
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 45.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Sicherheitsfachkraft (m/w)

Siemens AG Österreich am 21.09.2018 in Linz




Job-ID: 69170-ST
Ort: Linz
Art der Anstellung: Vollzeit

Sicherheitsfachkraft (m/w)

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen
elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Mit Innovationen bietet Siemens Lösungen für die Herausforderungen unserer Zeit. Als global führendes Unternehmen im Bereich Elektronik und Elektrotechnik ist es unser Ziel, die Wachstumsfelder Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung voranzutreiben. Dafür suchen wir neugierige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Menschen mit dem Ehrgeiz, gemeinsam mit uns etwas zu bewegen – und mit dem Anspruch, ihre persönlichen Karriereambitionen bei uns zu verwirklichen.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Business Excellence als Sicherheitsfachkraft (m/w) für Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Gesundheit in Linz.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Übernahme der gesetzlichen Aufgaben einer Sicherheitsfachkraft und Sicherstellung der Erfüllung der sicherheitstechnischen Aufgaben gemäß Arbeitnehmerschutzgesetz (ASchG)
  • Durchführung von Begehungen bei internationalen Projekten
  • Verfolgung der bei den Betriebsbegehungen und Audits festgelegten Verbesserungsmaßnahmen
  • Unterstützung bei Sicherheitsunterweisungen (§14AschG, wiederkehrende Unterweisungen) neu eingestellter MitarbeiterInnen, Fremdfirmen und AÜG-MitarbeiterInnen
  • Pflege der Ablage von Dokumenten und Nachweisen in den Tools
  • Zusammenarbeit im integrierten Managementsystem mit den Bereichen Qualität, EHS (Environmental Protection, Health Management and Safety) und Informationssicherheit
  • Betreuung der Standorte in Oberösterreich und Salzburg
  • Mitarbeit im Bereich Prozess-/Regelungsdefinition von Arbeitssicherheitsanforderungen
  • Mitarbeit bei strategischen Arbeitssicherheitsprojekten  

Ihre Qualifikation - fundiert und adäquat

Fachlich:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, Fachhochschule, Universität oder vergleichbare Ausbildung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung  (mindestens 5 Jahre) als Sicherheitskraft in einem Produktionsbetrieb oder im Industrieanlagenbau
  • Erfahrung in betrieblichen Abläufen
  • Ausbildung zur Sicherheitsfachkraft
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Persönlich:

  • Hohe Selbständigkeit
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Ergebnis- und Qualitätsorientierung
  • Analysefähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit

Was muss ich noch wissen?

Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 45.000,- Je nach  Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits.

Wie bewerbe ich mich?

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!

Jetzt bewerben

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Sicherheitsfachkraft (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden