Jobdetails

2018-07-16 Werkstoffseitige Betreuung von innovativen Entwicklungsprojekten; Durchführung von Machbarkeitsstudien und Schadensanalysen, sowie Evaluierung
Titel

Ingenieur - Werkstoff & Material (w/m)

Dienstort Graz Steiermark Unternehmen KERN engineering careers GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.200,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Ingenieur - Werkstoff & Material (w/m)

KERN engineering careers GmbH am 12.09.2018 in Graz




Ingenieur - Werkstoff & Material (w/m)
Werden Sie Teil des Entwicklungsteams!

07.08.2018 Job-Nr.: 92818

Unser Kunde ist ein weltweit anerkannter Partner der Fahrzeugindustrie. Das Unternehmen leistet einzigartige Forschungs- und Entwicklungsarbeit, wobei der Schwerpunkt im Bereich der Motorentechnik liegt. 

Graz
Forschung / Entwicklung

Ihr Aufgabengebiet
  • Werkstoffseitige Betreuung von innovativen Entwicklungsprojekten 
  • Durchführung von Machbarkeitsstudien und Schadensanalysen, sowie Evaluierung verwendeter Bauteile
  • Planung, Vorbereitung und Auswertung von Versuchen (Probenentahme, Härteprüfung, chemische Analysen, Gefüge-Bestimmung etc.)
  • Dokumentation der Ergebnisse und Weiterverfolgung der Maßnahmen
  • Erstellung von Prüfberichten, Guidelines und Pflege der vorhandenen Materialdatenbank
  • Zusammenarbeit mit dem Fachteam sowie externen Partnern
  • Präsentation der Ergebnisse zur Erreichung der Qualitätsziele 
Unsere Anforderungen
  • Abgeschlossene technische Ausbildung im Bereich Werkstoff- oder Materialwissenschaften
  • Mehrjähgie Erfahrung im technischen Umfeld
  • Interesse an Rohstoffen und globalen Ressourcen
  • Kenntnisse im Bereich Metallurgie und Schadensanalyse 
  • Ausgezeichnetes Deutsch und gutes Englisch
  • Analytische und selbständige Arbeitsweise
  • Teamfähige und kommunikative Persönlichkeit

Was wir bieten
  • Technologieentwicklung an vorderster Front 
  • Unternehmen mit Innovations-Charakter
  • Täglich neue Herausforderungen zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • Gute Erreichbarkeit des Arbeitsplatzes und flexibles Arbeitszeitmodell
  • Zahlreiche Social Benefits 


Gehaltsspanne
3200
4000
Mindestgehalt
Mindestgehalt

EUR 3200 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Jetzt Bewerben Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Ulrike Höhndorf, MSc, u.hoehndorf@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Ingenieur - Werkstoff & Material (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden