Jobdetails

2018-07-13 Als Internationaler Brand Manager koordinieren Sie im Rahmen einer europaweiten Produkt-Neueinführung die Marketing- Aktivitäten, entwickeln Materialen
Titel

International Brand Manager (m/w) Intensivmedizin

Dienstort Wien Wien Unternehmen Amomed Pharma GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 50.000,00 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

International Brand Manager (m/w) Intensivmedizin

Amomed Pharma GmbH am 16.07.2018 in Wien




Amomed Pharma GmbH (www.amomed.com) ist ein international tätiges österreichisches Pharma­unternehmen, das Produkte in den Bereichen der internistischen und anästhesio­logischen Intensiv­medizin und Sucht­therapie vertreibt. Wir sind ein dynamisches und engagiertes Team mit Firmensitz in Wien. Unser Ziel ist, durch wissen­schaftliche Beratung und enge Kooperation mit Fachärzten, Patienten zu helfen. Für die Zentrale in Wien suchen wir einen innovativen und kreativen

International Brand Manager (m/w)

Intensivmedizin

Als Internationaler Brand Manager koordinieren Sie im Rahmen einer europaweiten Produkt-Neueinführung die Marketing- Aktivitäten, entwickeln Materialen und sind für die Erstellung, Schulung und exzellente Umsetzung der internationalen Produkt­strategie mit verantwortlich. Weiterhin führen Sie Wett­bewerbs­beob­ach­tun­gen durch, betreiben Markt- und Potential-Analysen und leiten hieraus strategische und operative Maßnahmen ab. Sie haben Projekt- und Produkt­verantwortung. Sie arbeiten eng funktions­übergreifend mit den Abteilungen Medical Affairs, Vertrieb und den lokalen Marketing-Teams zusammen.

Wenn Sie eigen­verant­wortlich arbeiten wollen und kreative Ideen umsetzen möchten, sind Sie bei Amomed im richtigen Umfeld.

Zu Ihren Aufgaben zählen weiters:
  • Projekt­management von inter­natio­nalen Kongressen und Events
  • Kreation von produktrelevanten medizinischen Inhalten und Koordination der Medien- und PR-Tätigkeit
  • Implementierung eines KOL-Programmes sowie Aufbau und Pflege von Kontakten zu wichtigen Meinungs­bildnern, Schlüssel­kunden u. Fach­gesellschaften
  • Budget­erstellung- und Kontrolle
  • Produkt­relevantes Training des Sales-Teams und Vorbereitung der Sales-Meetings sowie Service­partner für das Sales-Team
  • Ansprechpartner für unsere externen Partner und Kommunikations­schnittstelle für unsere Amomed-Länder­organi­sationen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes natur­wissen­schaftliches Studium / medizinischer Hintergrund oder betriebs­wirtschaftliches Studium
  • Erfahrungen im Rx Marketing (Kenntnisse in wissen­schaftlichen Spezial­märkten, insbesondere Intensiv­medizin ist von Vorteil)
  • Ausgeprägte Kommunikations­fähigkeit, Sozialkompetenz und Teamorientierung
  • Gutes Verständnis von Kunden- und Marktentwicklungen
  • Verhandlungssicheres Englisch
Wir bieten Ihnen:
  • Jahres­brutto­gehalt ab € 50.000,-- (Überzahlung abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung) und eine Leistungsprämie
  • Teil eines lokalen als auch inter­disziplinären Teams zu sein
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Eine offene Unternehmens­kommunikation
  • Entwicklungs­chancen mit internationalem Umfeld innerhalb eines dynamisch wachsenden österreichischen Unternehmens

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns Ihre aussage­kräftigen Unterlagen inkl. Foto an unsere Agentur:

E P L Consulting
e-mail: office@epl.at
1090 Wien, Währingerstr. 76
www.epl.at

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
International Brand Manager (m/w) Intensivmedizin

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden