Jobdetails

2018-07-13 Selbstständige Betreuung von laufenden Klientenpersonalabrechnungen für Gehälter und Löhne; Klientenberatung in arbeits-, sozialversicherungs- und
Titel

Personalverrechner/in mit kollegialem Wesen

Dienstort Wien Wien Unternehmen Schulmeister Management Consulting
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.500,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Personalverrechner/in mit kollegialem Wesen

Schulmeister Management Consulting am 16.07.2018 in Wien




TRAUMBERUF – PERSONALVERRECHNUNG!

Schulmeister Finance konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Unser Kunde ist eine äußerst familiär geführte, mitarbeiterorientierte und gut etablierte Wirtschaftstreuhandkanzlei mit schönen Büroräumlichkeiten in zentraler Lage in Wien. Für das gut aufeinander abgestimmte und kollegiale Team suchen wir einen/ eine erfahrene/n

Personalverrechner/in mit kollegialem Wesen

STOPP! Wir suchen SIE - Erfahrene/n Personalverrechner/in mit breitem Fach-Know-How & Freude am Beruf!

In der Klientenpersonalverrechnung fühlen Sie sich beruflich zuhause! Sie sind auf der Suche nach einem harmonischen, gut aufeinander eingespielten und motivierten Team an kaufmännischen Allroundern. Als versierte Personalverrechnungsfachkraft verantworten Sie die umfassende Betreuung Ihrer eigenen Klienten und unterstützen Ihre Kollegen und Kolleginnen bei allen Fragen rund um die Personalverrechnung. Neben schönen, gemütlichen Räumlichkeiten und überkollektivvertraglicher Bezahlung, bietet Ihnen die Kanzlei einige Sozialleistungen. Sie beschreiben sich als offen und kommunikativ und verfügen zudem über ein freundliches Wesen – dann werden Sie vom Team herzlich willkommen geheißen.

Ihr Aufgabenrepertoire umfasst:

  •  Selbstständige Betreuung von laufenden Klientenpersonalabrechnungen für Gehälter und Löhne
  • Klientenberatung in arbeits-, sozialversicherungs- und lohnsteuerrechtlichen Fragestellungen – bei sehr komplizierten Anliegen ist auch der geschäftsführende Steuerberater ein kompetenter Ansprechpartner
  • Fallweise erstellen Sie auch Lohnbudgets
  • Serviceorientierte sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise ist für Sie selbstverständlich
  • Auch den persönlichen Kontakt mit Behörden, Ämtern und Banken halten Sie beinahe täglich

Folgende fachliche Kompetenzen bringen Sie mit:

  •  Ihr Berufsweg startete mit einer abgeschlossenen Ausbildung
  • Die Personalverrechnungsprüfung (WIFI oder Akademie der WTH) haben sie positiv abgeschlossen
  • 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Klientenpersonalverrechnung
  • Gute Arbeitsrechtskenntnisse sind von Vorteil, aber keine Bedingung
  • Fundierte MS-Office Kenntnisse sowie idealerweise erste Erfahrung mit dem Programm BMD

Das zeichnet Ihre Persönlichkeit aus:

  •  Herzliches, kommunikatives und teamorientiertes Wesen
  • Freude an der Arbeit mit Klienten
  • Kollegiale und umgängliche Persönlichkeit
  • In der Personalverrechnung haben Sie Ihre absolute berufliche Heimat entdeckt

Die Kanzlei bietet Ihnen ein spannendes Gesamtpaket:

  • Umfassende Betreuung eigener Klienten in der Personalverrechnung verschiedener Branchen
  • Mitarbeiterorientiertes, harmonisches und gemütliches Umfeld in einer familiär-geführten Kanzlei
  • Eigenverantwortlicher und selbstständiger Aufgabenbereich bei gleichzeitigem Teamanschluss
  • Gutes, kollegiales und motiviertes Betriebsklima
  • Sehr gut öffentlich erreichbarer Standort in zentraler Wiener Lage
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Je nach Qualifikation und Erfahrung wird ein Gehalt von € 2.500,– bis € 3.500,– brutto auf Vollzeitbasis geboten.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit der Kennnummer SZ-ELD-LVD-05 an folgende E-Mail Adresse: financewien@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf „JETZT BEWERBEN“.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Personalverrechner/in mit kollegialem Wesen

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden