Jobdetails

2018-07-14 Hierbei handelt es sich um die Nachbesetzung des Lehrstuhls für Pflegewissenschaft am Department für Pflegewissenschaft und Gerontologie der UMIT
Titel

Universitätsprofessur für Pflegewissenschaft (m/w)

Dienstort Hall in Tirol Tirol Unternehmen UMIT - Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 84.000,00 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Universitätsprofessur für Pflegewissenschaft (m/w)





Die UMIT – Private Universität für Gesundheitswissenschaften, Medizinische Informatik und Technik – ist eine akkreditierte Privatuniversität im Eigentum des Landes Tirol und der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck mit Stammsitz in Hall in Tirol/Österreich. Ihr Forschungs- und Lehrprofil wird von der Themenspange „Gesundheit, Gesellschaft, Individuum, Technik“ eingefasst.

Im Zuge der Weiterentwicklung des Fachbereichs Pflegewissenschaft der UMIT besetzt die Privatuniversität zum 01.03.2019 folgende Position in einem Beschäftigungsausmaß von 100 % und einem vorerst auf fünf Jahre befristeten Dienstverhältnis mit der Möglichkeit zur Verlängerung:

UNIVERSITÄTSPROFESSUR FÜR PFLEGEWISSENSCHAFT (VOLLZEIT)

Hierbei handelt es sich um die Nachbesetzung des Lehrstuhls für Pflegewissenschaft am Department für Pflegewissenschaft und Gerontologie der UMIT. Die aktuelle Lehrstuhlinhaberin, Univ.-Prof. Dr. Christa Them, scheidet mit Ende des Wintersemesters 2018/2019 aufgrund ihres Übertritts in den Ruhestand aus.

Ziel dieser Ausschreibung ist daher eine zeitliche und inhaltliche Nachbesetzung der Professur für Pflegewissenschaft zur Wahrung von Kontinuität und Weiterentwicklung, um sowohl dem vorhandenen Personal des Instituts, als auch den externen Partnern in Lehre und Forschung eine dauerhafte Perspektive zu bieten und damit die aufgebaute Kompetenz sowie Leistungsfähigkeit der UMIT im Fachbereich Pflegewissenschaft zu erhalten. Dahingehend werden Führungspersönlichkeiten angesprochen, die das Fach in Forschung, Lehre sowie intrabzw. extramuraler Pflegepraxis vertreten und insbesondere dessen internationale Sichtbarkeit fokussieren.

Zu den Aufgaben der zukünftigen Stelleninhaberin/des zukünftigen Stelleninhabers gehören:
  • Vertretung und Weiterentwicklung des Faches in Forschung und Lehre
  • Ausbau der internationalen Sichtbarkeit des Faches in Forschung und Lehre
  • Einwerbung und Durchführung von kompetitiven Forschungsprojekten
  • Beteiligung an sowie Vertiefung und Ausbau von (interdisziplinären) Kooperationen in Forschung und Lehre
  • Leitung des zugeordneten Instituts (einschl. Mitwirkung in der universitären Selbstverwaltung)
  • Lehr- und Betreuungstätigkeit im Rahmen der konsekutiven Studiensäule der Pflegewissenschaft
Die Bewerberin/der Bewerber qualifiziert sich durch:
  • Habilitation oder äquivalente Qualifikation in Pflege- oder Gesundheitswissenschaften oder in einem anderen verwandten Fachgebiet
  • Breite Erfahrung in der Einwerbung kompetitiver Forschungsförderung sowie Leitung und Abwicklung von Forschungsprojekten
  • International sichtbare Publikations- und Forschungstätigkeit
  • Erfahrung in der multidisziplinären und multiprofessionellen Zusammenarbeit
  • Pädagogische und didaktische Eignung zu universitärer Lehre
  • Auslandserfahrung und internationale Vernetzung sind erwünscht
  • Breite Erfahrung in der universitären Lehre und die Bereitschaft, Masterarbeiten und Dissertationen zu betreuen und den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern
  • Eignung als Führungskraft

Die Privatuniversität UMIT bekennt sich zur Förderung von Frauen in der Wissenschaft und fordert deshalb dezidiert Frauen auf, sich für gegenständliche Position zu bewerben.

Für diese Position ist ein Mindestbruttojahresgrundgehalt von EUR 84.000,- vorgesehen. Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich und ist Gegenstand der Berufungsverhandlungen.

Interessierte Bewerber/innen wenden sich bitte bis zum 30.09.2018 elektronisch mit den üblichen Unterlagen an das Rektorat der UMIT, E: rektorat@umit.at; Kennwort: Pflegewissenschaft.

UMIT – University for Health Sciences
Medical Informatics and Technology
Eduard-Wallnöfer-Zentrum 1
6060 Hall in Tirol
Österreich
T +43(0)50 8648 3000

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Universitätsprofessur für Pflegewissenschaft (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden