Jobdetails

2018-07-13 Technisches Design und kontinuierliche Anpassung der IT Plattform; Requirements Engineering, Release Management und Dokumentation; Abhalten von internen
Titel

IT Infrastructure Engineer (w/m)

Dienstort Wien Wien Unternehmen Frequentis AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 39.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

IT Infrastructure Engineer (w/m)

Frequentis AG am 15.09.2018 in Wien




JOB DETAILS

Standort: Wien
Eintrittsdatum: sofort
Reisebereitschaft: 10 %
Beschäftigungsgrad: Vollzeit
Vertragsart: Angestellte/r

KONTAKT

Bettina Felkl
+43 (1) 81150 2194

BEWERBUNGSTIPPS:
FAQ
Bewerbungsablauf

AWARDS

Jobs @ Frequentis:
www.frequentis.com/karriere

IT Infrastructure Engineer (w/m)

Network and IT Solutions & Tools

Als führender Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen sind wir weltweit im sicherheitskritischen Umfeld tätig – zum Beispiel für Flugsicherungen, Sicherheits- und Rettungsdienste, Eisenbahnunternehmen oder Küstenwachen. Wir entwickeln und liefern individuell angepasste, integrationsfähige Systeme mit hoher Ausfallssicherheit und Nutzerfreundlichkeit. Die Abteilung NIS (Network and IT Solutions & Tools) entwickelt hochverfügbare IT Lösungen für die Anwendung in weltweiten Kundenprojekten. Die Bandbreite umfasst sämtliche IT Infrastrukturbereiche wie Server/Client HW, Netzwerk, Storage, Virtualisierung, Betriebssystem, third-party Applikationen und Security. Für die Weiterentwicklung der IT Plattform suchen wir einen Solution Architecten mit Hands-On-Mentalität.

Ihre Aufgaben

  • technisches Design und kontinuierliche Anpassung der IT Plattform
  • Requirements Engineering, Release Management und Dokumentation
  • Abhalten von internen Informations-Workshops und Trainings (Train the Trainer)
  • Schnittstellenfunktion zu den Produktteams und 3rd Level-Support
  • firmeninterner Know-How Träger im Bereich IT Infrastruktur, speziell Virtualisierung

Ihr Profil

  • abgeschlossene FH/Universität mit IT Schwerpunkt
  • mindestens 3 Jahre einschlägige Berufserfahrung und breite Marktkenntnisse
  • Vertiefung in einen oder mehrere dieser Bereiche: Server/Client Hardware, Netzwerk, Storage, Virtualisierung, Betriebssysteme
  • Hyper-V oder VMware Zertifikat von Vorteil
  • Teamplayer mit hoher Kunden-, Qualitäts- und Serviceorientierung

Wir bieten Ihnen

  • ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet und die Möglichkeit mit vielfältigen Technologien zu arbeiten
  • Zusammenarbeit mit einem jungen, dynamischen Expertenteam
  • die Mitarbeit in internationalen Projekten
  • die Chance eigene Ideen zu entwickeln und umzusetzen

Für diese Position bieten wir Ihnen je nach Abschluss und Vorerfahrung ein Jahresbruttogehalt von € 39.000,00 sowie attraktive Zusatzleistungen. Together for a safer world - Werden Sie Teil von Frequentis und bewerben Sie sich jetzt online!

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
IT Infrastructure Engineer (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden