Jobdetails

2018-07-13 Sie sind der/die erste Vollzeit-Applikationsingenieur/in im Unternehmen » Ansprechpartner/in bei Kundenprojekte und für Zulieferunternehmen
Titel

Applikationsingenieur/in für Antriebsregler und Synchronmotoren

Dienstort Östlich von Linz Oberösterreich Oberösterreich Unternehmen epunkt GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.200,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Applikationsingenieur/in für Antriebsregler und Synchronmotoren

epunkt GmbH am 10.10.2018 in Östlich von Linz




Applikationsingenieur/in für Antriebsregler und Synchronmotoren
>>> (Produkt)Spezialisten/innen leisten mehr < />

(Jn 42070) / Arbeitsort: Östlich von Linz

STANDARD IST OUT!!! Das junge Unternehmen mit Start-Up-Charakter ist ein Nischenspezialist für Antriebstechnik und integrierte Synchronmotore. BEWEGEN, OHNE GESEHEN ZU WERDEN! Die Befriedigung von Kundenbedürfnissen wird großgeschrieben. Um der ständig steigenden Nachfrage von namhaften Kunden gerecht zu werden, repräsentieren Sie das technische Know-How nach Außen. Sie arbeiten in einem Team von Spezialisten und sehen sich ständig mit Herausforderungen konfrontiert. In einem angenehmen Klima und mit ausreichend Ressourcen, können Sie Ihrem Wissen und Ihren Ideen freien Lauf lassen. 

Ihre zukünftige Rolle » Sie sind der/die erste Vollzeit-Applikationsingenieur/in im Unternehmen
» Ansprechpartner/in bei Kundenprojekte und für Zulieferunternehmen
» Schnittstelle zwischen Kunden und interne Stellen wie Entwicklung, Technik und Produktion
» Technische Unterstützung des Vertriebes und technische Inbetriebnahmen vor Ort
Sie bieten » Abgeschlossene Elektrotechnik- oder Mechatronikausbildung (HTL/FH/Uni)
» Geborene/r Troubleshooter/in
» Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit (Koordination zwischen Kunden und interne Stellen) 
» (Selbst-)Organisationstalent und Teamplayer/in
Das Besondere an dieser Position Sie arbeiten in einem Unternehmen, welches Start-Up-Charakter aufweist und engen Kontakt mit Forschungseinrichtungen pflegt. Somit können Sie sich freier und ohne hierarchische Hürden Ihrer Aufgabe widmen. Sie sind der/die Vorreiter/in als Applikationstechniker/in, somit stehen Ihnen alle Türen offen. Da es sich hier um keine Standardprodukte handelt, leisten Sie Pionierarbeit in der Antriebstechnik.

Mindestgehalt
EUR 2200 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 2200 und EUR 2500 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Romana Rentenberger (+43 664 60 40 56 85), romana.rentenberger@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Applikationsingenieur/in für Antriebsregler und Synchronmotoren

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden