Jobdetails

2018-07-04 Sie erstellen komplexe Architektur- und Technologielösungen für die oben genannten Fokusthemen und steuern die dazugehörigen Projekte. Sie bereiten
Titel

Chief Information Architect Personenverkehr

Dienstort Wien Wien Unternehmen ÖBB-Konzern
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 52.752,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Chief Information Architect Personenverkehr

ÖBB-Konzern am 18.07.2018 in Wien




Chief Information Architect Personenverkehr

Ausschreibungsnummer

req155

Ausgeschrieben bis

31.07.2018

Dienstort

Wien


Wir sind die Mobilität der Zukunft: Die Gesellschaften des ÖBB-Konzerns leisten zusammen alles, was eine moderne, zuverlässige und umweltfreundliche Mobilitätskette braucht.

Dies professionell zu koordinieren und dafür den bestmöglichen Rahmen zu gestalten, ist unsere Aufgabe. Wir, das sind die KollegInnen der ÖBB-Holding AG.

Unser Team „IT Strategie & Architektur“ im Strategischen Konzern IT Management besteht aus 6 Personen, die konzernweit für verschiedene Architektur- und Strategiethemen verantwortlich sind. Dieses Team soll um eine/n erfahrenen IT-SpezialistenIn erweitert werden, der/die die IT-Architektur für den Teilkonzern Personenverkehr (PV) - inkl. Tochterunternehmen, z.B. Postbus GmbH - strategisch gestaltet. Die Bandbreite der Fokusthemen reicht dabei von den modernsten Ticketing-Lösungen, konzernweiten Produktionssystemen, über Fahrzeug-Systeme bis hin zu innovativen Fahrplan-Informationssystemen. Dabei ist uns eine gesamtheitliche Betrachtung der IT Architektur – Infrastruktur, Software, Daten und Prozesse wichtig.

Ihr Job

  • Sie erstellen komplexe Architektur- und Technologielösungen für die oben genannten Fokusthemen und steuern die dazugehörigen Projekte.
  • Sie bereiten technische/architektonische Entscheidungen in Abstimmung mit dem Konzern CIO und PV IT Leiter auf; u.a. beurteilen Sie die technische Infrastruktur für den PV (in Kooperation mit dem Dienstleister) und den Einsatz neuer technologischer Optionen (z.B. Nutzung von Cloudservices).
  • Sie vertreten den Teilkonzern PV (inkl. Tochterunternehmen) in architektonisch relevanten (Konzern-)Gremien.
  • Sie steuern die Erstellung eines Bebauungsplanes für die PV IT-Landschaft.
  • Sie gestalten die ÖBB Architektur Governance, z.B. Durchführung von Architekturchecks von neuen Lösungen, Applikationen & IT Plattformen, und erstellen/betreuen IT Richtlinien im Rahmen der IT Strategie.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Informatik, Technische Informatik, Datentechnik).
  • Sie haben mindestens 7 Jahre Berufserfahrung im Bereich IKT einschl. IT Großprojekterfahrung, Business Analyse und Schwerpunkt Enterprise Architektur.
  • Sie arbeiten gerne selbständig, leistungs-und lösungsorientiert.
  • Sie sind mit der Arbeit in einem Konzernumfeld vertraut.
  • Sie zeichnen sich durch Ihre Kommunikationsfähigkeit auf verschiedenen Ebenen (technisch, fachlich, Management) und in interdisziplinären Teams aus.
  • Sie bringen verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse mit.

  

Unser Angebot

  • Es erwarten Sie abwechslungsreiche und herausfordernde technologische Aufgabenstellungen in einem motivierten Team, ein angenehmes Arbeitsklima, sowie ausgezeichnete Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Für die Funktion "Chief Information Architect (CIA)" ist ein Mindestentgelt von € 52.752,- brutto/Jahr vorgesehen. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Überzahlung möglich.

Ihre Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf und Motivationsschreiben.

 

Ihre AnsprechpartnerInnen bei Fragen

Bei fachlichen Fragen zu dieser Jobausschreibung wenden Sie sich bitte an Michael Nahler, 0664/617 1439. Für allgemeine Fragen zum Bewerbungsprozess steht Ihnen unser ÖBB Recruiting Team unter 01 93000 9777888 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Chief Information Architect Personenverkehr

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden