Jobdetails

2018-07-03 Angebotserstellung und Kalkulation in Zusammenarbeit mit Project Engineers, sowie Preisverhandlungen; Selbstständige Projektleitung: Zeit- und
Titel

Kaufmännische/r Projektleiter/in

Dienstort südliches Wien Wien Unternehmen epunkt GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 4.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Kaufmännische/r Projektleiter/in

epunkt GmbH am 16.11.2018 in südliches Wien




Kaufmännische/r Projektleiter/in
mit technischem Hintergrund für Raumfahrtprojekte

(Jn 42029) / Arbeitsort: südliches Wien

Haben Sie auch mit Spannung die Mission des Kometenjägers Rosetta in den Medien verfolgt? Reizt es Sie Ihre Erfahrung in herausfordernde Projekte der Weltraumtechnik einzubringen? Dann lassen Sie sich diese zur sofortigen Besetzung ausgeschriebene Position näher vorstellen!
RUAG Space ist das führende Unternehmen der Weltraumtechnik in Österreich und verstärkt das Projektmanagement-Team für die Bereiche Thermal und Mechanical, das sehr erfolgreich Projekte für wissenschaftliche und kommerzielle Satelliten verantwortet.

Ihre zukünftige Rolle
  • Angebotserstellung und Kalkulation in Zusammenarbeit mit Project Engineers, sowie Preisverhandlungen
  • Selbstständige Projektleitung: Zeit- und Kostenplanung, Budgetkontrolle, Change/Claim Management, Project Cash Flow, Stakeholder Management und Ressourcenmanagement
  • Auslastungsplanung und Projektteamführung
Sie bieten
  • Betriebswirtschaftlicher und technischer Hintergrund (z.B. Maschinenbau, technische Physik, bzw. gutes technisches Verständnis)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Projektleitung längerfristiger technischer Projekte, vorzugsweise in der Luft- und Raumfahrt
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organistationsfähigkeiten
  • Hohe Problemlösungskompetenz und Durchsetzungsstärke
Das Besondere an dieser Position
  • Spannende und verantwortungsvolle Aufgabe in einem internationalen, zukunftsorientierten Umfeld
  • Soziales und innovatives Unternehmen mit sehr gutem Betriebsklima
  • Optimale Work-Life Balance (z.B. keine All-In Verträge, eingearbeitete Fenstertage)
Das Mindest-Bruttomonatseinkommen beträgt 3.700,- Euro lt. Kollektivvertrag.
Für diese Position ist jedenfalls eine deutliche Überzahlung vorgesehen, abhängig von Ausbildung, Qualifikation und einschlägiger beruflicher Erfahrung.

Mindestgehalt
EUR 4000 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 4000 und EUR 6000 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Der zuständige Ansprechpartner, Richard Einöder (0043 1 523 8207 255), richard.einoeder@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Kaufmännische/r Projektleiter/in

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden