Jobdetails

2018-07-02 Als Anlagenspezialist betreuen Sie Projekte im Bereich der Anlagenintegration in den Themenbereichen Elektrik, Instrumentierung und Automation bei
Titel

Anlagenspezialist im Bereich Elektrik & Automation (w/m)

Dienstort Linz Oberösterreich Unternehmen KERN engineering careers GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.490,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Anlagenspezialist im Bereich Elektrik & Automation (w/m)

KERN engineering careers GmbH am 15.11.2018 in Linz




Anlagenspezialist im Bereich Elektrik & Automation (w/m)
Denken Sie groß!

24.10.2018 Job-Nr.: 91927

Unser Auftraggeber ist eines der weltweit führenden Engineering- und Anlagenbauunternehmen in seinem Segment. Die technologischen Stärken liegen im Bereich der Eisen- und Stahlerzeugung, Stranggießtechnik, Automation und Umwelttechnik sowie Leistungen für den gesamten Lebenszyklus der Anlagen seiner Kunden.

Linz
Elektrotechnik / Elektronik

Ihr Aufgabengebiet
  • Als Anlagenspezialist betreuen Sie Projekte im Bereich der Anlagenintegration in den Themenbereichen Elektrik, Instrumentierung und Automation bei internationalen Kunden
  • Bindeglied zwischen Technologie und Mechanik sowie Unterstützung bei der Abstimmung bzw. Auswahl von technischen Anforderungen (Feldgeräte, Sensoren, Messsystemen und Aktuatoren)
  • Gestaltung von Spezifikationen (z.B.: Motor- und Komponentenlisten, Messsysteme, -daten) und Festlegung von Standards (Sensor, HW-Komponenten, Kabelstandards u.v.m.)
  • Erstellung von Pflichtenheften für die Softwareentwicklung sowie Anfragespezifikationen für Elektrik und Automation
  • Schnittstellenfunktion zu Kunden und Lieferanten sowie Führung von technischen Verhandlungen 
  • Lieferantenbezogenes Monitoring von terminlichen Vereinbarungen, Arbeitsfortschritten sowie Abnahme von Arbeitsergebnissen
Unsere Anforderungen
  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, UNI) im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik o. Ä. 
  • Erste Berufserfahrung und internationale Inbetriebnahmeerfahrung 
  • Gute Kenntnisse in der SPS-Programmierung (Simatic Step 7) sowie Netzwerktechnik (Ethernet, Profinet, Profibus)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Internationale Reisebereitschaft (ca. 50%)

Was wir bieten
  • Einen spannenden und herausfordernden Tätigkeitsbereich in einem internationalen, renommierten Unternehmen
  • Möglichkeit, einen Teil der Erfolgsgeschichte des Unternehmens zu schreiben
  • Dynamisches und innovatives Arbeitsumfeld
  • Sicherheit eines weltweit agierenden Konzerns
  • Zahlreiche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten


Gehaltsspanne
2490
Mindestgehalt
3000
4000
tatsächliches Gehalt
Mindestgehalt

EUR 2490 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)


Jetzt Bewerben Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Julia Gruber, BA, j.gruber@kern-partner.at, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Anlagenspezialist im Bereich Elektrik & Automation (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden