Jobdetails

2018-06-27 Mitarbeit bei Projekten zur Implementierung von neuen Produkten / Prozessen; Abbildung des Änderungsverlaufs im etablierten Qualitätsmanagementsystem
Titel

Change Control Owner

Dienstort Wien Wien Unternehmen Shire
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.163,33 € /brutto Jetzt online bewerben

Change Control Owner

Shire am 10.07.2018 in Wien




Change Control Owner

Job-ID: R0022586
Dienstort: Austria - Wien - Lange Allee 24 (Baxalta)
Bereich: Biological Manufacturing

Wir suchen verantwortungsvolle Persönlichkeiten, die die umfassende Tätigkeiten rund um Change Control Maßnahmen in der Abteilung Finishing Operations (Visuelle Kontrolle & Verpackung) betreuen. In dieser herausfordernden Rolle nutzen Sie die etablierten Qualitätsmanagementsysteme um Änderungen kontrolliert und sicher umzusetzen. Durch die proaktive Ankündigung und Evaluierung einer geplanten Änderung können alle notwendigen Schritte eingeleitet und potentielle Risiken bewertet werden. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil von GMP-gemäßer Produktion und erlaubt es uns die vorhandenen Prozesse flexibel weiterzuentwickeln.

Das erwartet Sie bei uns:

  • Mitarbeit bei Projekten zur Implementierung von neuen Produkten / Prozessen
  • Abbildung des Änderungsverlaufs im etablierten Qualitätsmanagementsystem (Trackwise)
  • Koordination und Organisation der Aktivitäten bis zur erfolgreichen Implementierung der Änderungen
  • Durchführung von Effektivitätsüberprüfungen
  • Mitarbeit bei der Untersuchung von Abweichungen sowie Umsetzung von Maßnahmen (z.B. initiieren von Änderungsanträgen)
  • Unterstützung bei Behördeninspektionen (präsentieren von Änderungsanträgen)
  • Erstellen und Überarbeiten von Dokumenten
  • Zusammenarbeit mit Partnerabteilungen (Technik, Qualitätsabteilung, Entwicklung)

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene höhere Berufsausbildung
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in eigenverantwortlicher Rolle (bevorzugt in einem produzierenden Betrieb)
  • Profundes, technisches Verständnis
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Risikobewusst und entscheidungsfähig
  • Gute Auffassungsgabe und logische Denkweise
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort & Schrift)

Als weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen haben wir tagtäglich eine Mission: die Lebensqualität von Menschen mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern. Unser wichtigstes Kapital dafür sind engagierte KollegInnen – Shire fördert seine MitarbeiterInnen durch Trainee- und Trainingsprogramme, Job Rotations, Lehrlingsausbildung, Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreichen Sozialleistungen (Wellness-Center, Betriebsrestaurants, etc). Motivierten Menschen bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung und Behinderungen/Beeinträchtigungen spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt.

Das Mindestgehalt entspricht der kollektivvertraglichen Einstufung (chemische Industrie) und  beträgt € 3.163,33 brutto pro Monat (Vollzeit); Überzahlung ist möglich. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. (Bitte mittels Lebenslauf und Motivationsschreiben!)

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Change Control Owner

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden