Jobdetails

2018-04-17 Prozessverantwortung innerhalb des Bereiches Rechnungsprüfung; Entwicklung und Steuerung der Abteilungsstrategie sowie stetige Evaluierung und Optimierung;
Titel

Leiter (m/w) – Abteilung Rechnungsprüfung

Dienstort Wien-Umgebung Niederösterreich Unternehmen UNITIS Personalberatung GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Abteilungsleitung Gehaltsangabe 50.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Unser Kunde ist ein stark wachsendes Dienstleistungsunternehmen mit hohem Qualitätsanspruch und KundInnenorientierung im Immobiliensegment.
 
Aufgrund der stetigen Erweiterung der Geschäftsbereiche suchen wir für den Standort im Süden von  Wien zum ehestmöglichen Eintritt eine/n versierte/n und zahlenaffine/n

Leiter (m/w) – Abteilung Rechnungsprüfung

südliches Wien

Ihre Challenge:

  • Prozessverantwortung innerhalb des Bereiches Rechnungsprüfung
  • Entwicklung und Steuerung der Abteilungsstrategie sowie stetige Evaluierung und Optimierung
  • Verantwortung für die gesetzes- & vertragskonforme und nachvollziehbare Rechnungsprüfung
  • Regelmäßiges Reporting der Abteilungsfortschritte und -ergebnisse an die Fachbereichsleitung
  • Verantwortung für das Kostenstellenbudget als auch die Ergebnisse und MitarbeiterInnen der Abteilung
  • AnsprechpartnerIn für die KundInnen im Tagesgeschäft

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene bautechnische Ausbildung (HTL, FH, Uni) bzw. entsprechende Fachkenntnisse durch praktische Erfahrung
  • Mind. 4 Jahre Berufserfahrung im Bereich von Bauabrechnungen, öffentlichen Ausschreibungen, Prozessmanagement und Führungsverantwortung
  • Gute Kenntnisse im Bau-/Vertragsrecht und im Controlling
  • Strukturierte, eigenständige, zahlen- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Durchsetzungsfähige, innovative und engagierte Persönlichkeit
  • KundInnen- und Teamorientierung, zudem Pro-Aktivität als auch Motivation

Ihre Chance:

  • Herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Mitgestaltungsspielraum, da die sich die Abteilung noch im Aufbau befindet
  • Hohe MitarbeiterInnenorientierung gepaart mit einem sehr angenehmen Betriebsklima
  • Umfangreiches Angebot an Weiterbildungsmaßnahmen
  • Sicheres und zugleich dynamisches Unternehmen mit flachen Hierarchien
  • Öffentlich sehr gute Erreichbarkeit (U-Bahn Nähe)
  • Flexible Arbeitszeiten ohne Kernzeit
Zusatz lt. §9 Abs. 2 Gleichbehandlungsgesetz: Diese Position ist mit einem jährlichen Fixgehalt auf Vollzeitbasis ab € 50.000,-- dotiert. Die Bezahlung richtet sich nach dem anzuwendenden Kollektivvertrag sowie einer vom Qualifikationsprofil abhängigen Überzahlung. Die im Dienstvertrag letztgültige Gehaltsvereinbarung treffen Sie im Rahmen eines persönlichen Gespräches.
Sie möchten MitarbeiterInnen stets wertschätzend und motivierend führen, sind selbstreflektiert und haben Drive?  Dann freuen warten Sie nicht mit Ihrer Bewerbung für diese vielseitige Tätigkeit, Sie bekommen innerhalb von 10 Tagen ein Feedback.
Attraktiver Standort Essensgutscheine Familienfreundlich Firmenhandy Firmenlaptop FlexibleArbeitszeit Getränke Homeoffice Kantine Mitarbeiterevents Mitarbeiterrabatte ModernesArbeitsumfeld Obst Öffentliche Erreichbarkeit Weiterbildung

UNITIS Personalberatung GmbH
Bernardgasse 2 Top 1-3
A-1070 Wien
www.unitis.at
UNITIS - Weil der Mensch im Vordergrund steht
logo

Ihre Ansprechpartnerin bei
UNITIS Personalberatung


Melissa Wurzer
Senior HR Consultant
Professionals & Executives
+4315853700-24
melissa.wurzer@unitis.at


Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Leiter (m/w) – Abteilung Rechnungsprüfung

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden