Jobdetails

2018-04-12 IT Anforderungsanalyse fachlicher Projekt- und Change-Anforderungen an IT System- und Softwarelösungen für Sortier- und Verteilsysteme der dezentralen
Titel

Business Analyst/in Paketlogistik

Dienstort 1030 Wien Wien Unternehmen Post AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 46.900,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Business Analyst/in Paketlogistik

Post AG am 05.07.2018 in 1030 Wien


Die Post sucht...

BUSINESS ANALYST/IN PAKETLOGISTIK

Region: Wien, Anstellungsart: unbefristet, Berufsfeld: Informationstechnologie
Im Paketgeschäft setzt die Österreichische Post AG auf ein flächendeckendes Service und eine möglichst starke Marktposition, um ihren Kunden effiziente Logistik und auf den jeweiligen Markt zugeschnittene Zusatzleistungen anbieten zu können. Mit der Division Paket & Logistik ist die Österreichische Post in 8 europäischen Ländern mit eigenen Gesellschaften vertreten.
 
Werden Sie Mitglied des Teams und nutzen Sie diese Karrierechance am Standort unserer Unternehmenszentrale in 1030 Wien!

Ihre Aufgaben

  • IT Anforderungsanalyse fachlicher Projekt- und Change-Anforderungen an IT System- und Softwarelösungen für Sortier- und Verteilsysteme der dezentralen Paketstandorte
  • Selbständige Ermittlung, Dokumentation, Abstimmung und Verwaltung von Anforderungen für die Konzeption neuer IT-Lösungen und Umsetzung durch die Entwicklung (intern/extern)
  • Planen, Steuern und Kontrollieren von IT-Projekten - von Konzeptionierung, Entwicklung und Rollout bis zur Übergabe an den Regelbetrieb
  • Umfassende Analyse und Sicherstellung des effizienten und korrekten Betriebs sowie laufende Weiterentwicklung bestehender IT-Lösungen
  • Technische Ansprechperson für Fachabteilungen, Großkunden und Partner

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (FH, Universität, HTL)
  • Ausbildung oder Erfahrung im Projektmanagement und Requirements Engineering (IREB Zertifizierung von Vorteil)
  • Breites technisches IT-Know-How, Erfahrung in der Softwareentwicklung sowie mit gängigen IT-Systemen, Datenbanken und Abfragesprachen
  • Erfahrung mit industriellen Kontrollsystemen stellt ein zusätzliches Asset dar
  • Korrespondenzfähiges Englisch
  • Analytisches und ganzheitliches Denken– für das Überführen von Kundenanforderungen in effiziente Lösungen
  • Engagierte, selbstständige, verantwortungsbewusste Arbeitsweise – zum Erreichen der gesteckten Ziele
Sie zeichnen sich durch Kommunikationsstärke und Teamplayermentalität aus sowie durch Affinität für neue Herausforderungen in einem vielseitigen Umfeld?
 
Dann freuen wir uns bereits jetzt auf Ihre Bewerbung!
 
Ihr Gehalt ist abhängig von Ihrer Erfahrung und Qualifikation, jedoch mindestens EUR 46.900,- (Bruttojahresgehalt, all-in, variable Komponente möglich).
 

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Business Analyst/in Paketlogistik

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden