Jobdetails

2018-03-14 Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.: Enge Zusammenarbeit mit der Vertriebsleitung, der Geschäftsführung, dem Marketing und dem Controlling um Maßnahmen zur
Titel

Vertriebscontroller (m/w) - Sales Force Effectiveness Specialist (m/w)

Dienstort Graz oder Wien Wien Steiermark Unternehmen epunkt Internet Recruiting GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.500,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Kopfgrafik

Vertriebscontroller (m/w) - Sales Force Effectiveness Specialist (m/w)

(Jn 41214) / Arbeitsort: Graz oder Wien

Unser Kunde ist ein innovatives, stark wachsendes und eigentümergeführtes Unternehmen in der Pharmabranche das vor 25 Jahren gegründet wurde und mittlerweile als Marktführer in seinem Bereich gilt. Aufgrund der jahrelangen Forschung und Entwicklung wird die sehr breite Produktpalette regelmäßig erweitert und der Vertriebsaufwand immer größer. Deshalb suchen wir für das dynamische Vertriebsteam unseres Kunden zum ehestmöglichen Zeitpunkt eine/n zahlenaffine/n Vertriebscontroller/in. Der Hauptstandort des Unternehmens befindet sich in Graz, jedoch gibt es auch eine Niederlassung in Wien, beide Standorte sind als Arbeitsort für diese Position denkbar. 

Ihre zukünftige Rolle
Sie übernehmen eine strategisch sehr wichtige Funktion im Unternehmen und schaffen es durch präzise und strukturierte Arbeit die Erfolgswirksamkeit und Leistungen der Field-Force zu erhöhen. 

Zu Ihren Aufgaben zählen u.a.:
  • Enge Zusammenarbeit mit der Vertriebsleitung, der Geschäftsführung, dem Marketing und dem Controlling um Maßnahmen zur Performancesteigerung und mehr Produktivität zu treffen und zur Umsetzung zu bringen
  • Analyse, Verbesserung und Umsetzung von Strategien der Marktsegmentierung und des Markttargetings
  • Unterstützung der Vertriebsleitung in der Wochenplanung und Kontrolle der Tagesberichte
  • Erstellung interner Sales-Reports (wöchentlich bzw. monatlich)
  • Erarbeitung von Vorschlägen und entsprechenden Maßnahmen bei Fehlentwicklungen 
  • Erstellen und interpretieren von regelmäßigen und ad-hoc Analysen, daraus resultierende Beurteilung von Vertriebswegen, abwägen von Risiken und Definition eines Frühwarnsystems
  • Einbringen von Ideen zur Incentivierung von Mitarbeiter/innen und Definition von KPIs 
  • Teilnahme an Außendiensttagungen 
  • Einschätzung von Märkten, Analyse von Kunden und Beurteilung des Wettbewerbs
  • Entwicklung und Implementierung neuer SFE Tools 
  • CRM Daten Auswertungen, IMS Data Analysen und Auswertungen 
  • Budgetierung, Prämienberechnungen 
Sie bieten
Sie bringen ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder ein Studium in einem verwandten Feld mit und haben bereits einschlägige Erfahrung im pharmazeutischen Sales-Umfeld gesammelt. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in Excel, Datenbanken und pharmazeutischen Datenquellen (zB IMS Data).

Sie gehen hochgradig flexibel auf kurzfristige, ungeplante Anfragen ein, sind jedoch genauso versiert im Umgang mit Standardauswertungen und besitzen die Fähigkeit viele unterschiedliche Anfragen von intern und extern zu priorisieren und mit kühlem Kopf abzuarbeiten.

Sie sind auf der einen Seite kreativ, bringen Ideen ein, decken Potentiale auf und verstehen die Masse der Vertriebszahlen, auf der anderen Seite sind Sie in der Lage diese Ideen und Analysen perfekt aufzubereiten und zu präsentieren. Sie überzeugen darüber hinaus durch Umsetzungsstärke, Selbstbewusstsein, Mut brisante Themen anzusprechen, Enthusiasmus und Dynamik. 
Das Besondere an dieser Position
Sie werden Teil eines dynamischen, innovativen Arbeitsumfeldes und sind in Ihrer Funktion maßgeblich am Erfolg und Wachstum des Unternehmens beteiligt. 
Benefits
Gehaltsspanne
3500
4000
Mindestgehalt

Mindestgehalt
EUR 3500 brutto / Monat (auf Vollzeitbasis)

Tatsächliches Gehalt
Zwischen EUR 3500 und EUR 4000 brutto / Monat je nach Qualifikation und Erfahrung

Wenn Sie in dieser Position eine Herausforderung sehen, bewerben Sie sich online. Die zuständige Ansprechpartnerin, Stefanie Prem (0316225646182), stefanie.prem@epunkt.com, wird sich umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Vertriebscontroller (m/w) - Sales Force Effectiveness Specialist (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden