Jobdetails

2018-03-14 Schnittstellenfunktion für sämtliche IT-Anforderungen; IT Service Management: Problem-, Incident-, Changemanagement; Mitarbeit bei IT-Projekten;
Titel

Mitarbeiter/in für IT Services

Dienstort 1190 Wien Wien Unternehmen RSC Raiffeisen Service Center GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 31.500,00 € /brutto Jetzt online bewerben


Mitarbeiter/in für IT Services

Ihre Chance:

  • Ein vielseitiges Aufgabengebiet im Bereich
  • Ein Ausbildungsprogramm bestehend aus Training on the Job, Fachschulungen und persönlichkeitsbildenden Seminaren

Ihre Aufgaben:

  • Schnittstellenfunktion für sämtliche IT-Anforderungen
  • IT Service Management: Problem-, Incident-, Changemanagement
  • Mitarbeit bei IT-Projekten
  • Administration diverser Applikationen
  • Durchführung von EDV-Berechtigungsüberprüfungen (Revisionsprüfungen)
  • Netzwerkbetreuung
  • Endanwender Betreuung
  • IT Unterstützung im Not-/Krisenfall
  • Userverwaltung für Webapplikationen und HOST

Ihre Qualifikation:

  • Maturaabschluss
  • 2-3 Jahre Berufserfahrung im IT-Bereich
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute EDV Kenntnisse
  • Kommunikative Persönlichkeit
  • Genauigkeit und analytische Fähigkeiten
  • Flexibel auch in Bezug auf Arbeitszeit

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes Aufgabengebiet in einem dynamischen und innovativen Unternehmen
  • Einstiegsbruttogehalt mind. € 31.500,-- pro Jahr (ohne Überstunden), entsprechend Ihrer Berufserfahrung ist ein höheres Gehalt möglich
  • Leistungsorientierte Gehaltsentwicklung und umfangreiche Sozialleistungen (Detaillierte Informationen finden Sie auf unserer Homepage.)

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Bitte verwenden Sie dafür unser Online-Formular!

Online bewerben

Diese Jobs könnten Sie ebenfalls interessieren

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Mitarbeiter/in für IT Services

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden